{Sticker Gigant} Blauer Marmor mit godenen Tupfen // Ozeangold

#nailart, #tutorial
Sticker Gigant Nagelsticker / Nagelfolien – Ozeangold – Marmor Blau Gold Nailart – swatch by frischlackiert

{WERBUNG*} Erinnert ihr euch noch an den Adventskalender von Sticker Gigant? Enthalten waren 24 neue Designs in Akzentnagelgröße (6 Sticker in einer Packung) – und die warten schon seit einer gefühlten Ewigkeit darauf, mal gestickert zu werden! Deshalb habe ich heute für euch OZEANGOLD* auf den Nägeln. Das Design wurde von der Sticker-Gigant-Botschafterin Fabiola (@lackfabi) gestaltet – und es ist wirklich eines meiner Favoriten im Kalender. Dazu durfte ein dunkelblauer Lack auf die Nägel.
 
Sticker Gigant Nagelsticker / Nagelfolien – Ozeangold – Marmor Blau Gold Nailart – swatch by frischlackiert
 
Sticker Gigant Nagelsticker / Nagelfolien – Ozeangold – Marmor Blau Gold Nailart – swatch by frischlackiert
 
Die Sticker sind doch der Knaller, oder?! Ein wunderbares blaues Marmor-Design mit goldenen Tupfen – so würde ich das mit klassischen Mitteln nie auf meine Nägel bekommen. Zum Glück gibt es jetzt diese Sticker! Das Gold ist eine echte Folie, sodass es richtig schön glänzt. Gefällt mir richtig gut!
 
Sticker Gigant Nagelsticker / Nagelfolien – Ozeangold – Marmor Blau Gold Nailart – swatch by frischlackiert
 
Zuerst habe ich alle Nägel mit der neuen Calcium Kur von Sticker Gigant grundiert. Dazu mache ich euch gerne noch mal einen extra Post, wenn ich sie ausgiebig getestet habe. Der Basecoat trocknet wahnsinnig schnell und das Stickern kann losgehen! Für die beiden Nägel auf Mittel- und Ringfinger habe ich einen einzigen Sticker verbraucht, da ich ihn in der Mitte halbiert habe. Wie genau ich ihn aufgeklebt habe, könnt ihr im Video unten sehen!
 
Die restlichen Nägel habe ich mit ANNY denim on the rocks* lackiert. Einer meiner liebsten Blautöne! Dadurch, dass der Lack so dunkel ist, kommen die Sticker richtig schön zur Geltung, finde ich.
 
Sticker Gigant Nagelsticker / Nagelfolien – Ozeangold – Marmor Blau Gold Nailart – swatch by frischlackiert
 
Versiegelt habe ich das Ganze dann übrigens mit Essie Speed Setter Topcoat. Derzeit mein liebster. Er eigent sich zwar nicht für Stampings, dafür trocknet er schnell und zeiht sich nicht nach dem Trocknen zusammen. Das stört mich an meinem HK Girl im Moment gewaltig… Leider ist der Speed Setter schon bei der Hälfte angelangt und schon ziemlich eingetrocknet, da muss bald ein neuer her.
 
Sticker Gigant Nagelsticker / Nagelfolien – Ozeangold – Marmor Blau Gold Nailart – swatch by frischlackiert
 
Hier noch mal eine Nahaufnahme für euch. Da sieht man sehr schön die goldene Folie. Hach, ich bin hin und weg.
 
Sticker Gigant Nagelsticker / Nagelfolien – Ozeangold – Marmor Blau Gold Nailart – swatch by frischlackiert
 
 

Mein kleines Video-Tutorial für euch:

 

 
 
Was sagt ihr zu den Stickern? Ich jedenfalls bin ganz begeistert und freue mich schon auf die anderen Motive. Derzeit befinden sich die Sticker noch auf meinen Nägeln, ich will mal schauen, wie lange sie bei mir halten. Ein Update dazu wird es in meinen Insta Stories geben. Also, wenn ihr mir noch nicht folgt, findet ihr mich unter @frischlackiert 😀
 

Wie findet ihr die Sticker? Habt ihr sie auch schon mal ausprobiert?

 
 
 
(*WERBUNG – kostenlose Produktzusendung / Gratisprodukt // Werbung als Markenbotschafterin)
 
 

Vorheriger Beitrag
Die neue La La Life Kollektion von ANNY
Nächster Beitrag
{Dupe-Suche} Gibt es eine Alternative zu Penny Talk von essie?

Weitere Beiräge anschauen

9 Kommentare. Hinterlasse eine Antwort

  • So eine schön Kombination. Das passt ganz hervorragend. Fabi’s Sticker warten hier auch noch auf ihren Einsatz (wie so viele andere aus dem Kalender). Hoppla.

    Antworten
    • frischlackiert
      26. Februar 2019 10:50

      Na dann halte dich mal ran 🙂 Ich gebe zu, das sind auch meine ersten, die ich gestickert habe. Upsi.

  • Die sticker sehen echt toll aus! Hab sie auch noch hier mal sehen wann ich sie benutze ☺️
    Den speedsetter besorge ich mir dann vlt auch mal klingt ganz gut
    LG

    Antworten
    • frischlackiert
      26. Februar 2019 11:50

      Absolut! Ich liebe dieses Motiv. Und Andrea hat ja auch schon gesagt, dass es zu beliebtesten im Kalender gehört und es evtl. auch bald in Groß gibt 😀 Der Speed Setter ist wirklich zu empfehlen, auch wenn man durch das Eindicken nur eine halbe Flasche verwenden kann. Ich mag ihn trotzdem sehr und habe erst kürzlich eine neue Flasche gekauft.

  • Das sieht wirklich ganz, ganz toll aus in Kombination! 🙂
    Ich habe ja nicht wirklich viele Sticker und bisher erst ein einziges Motiv verwendet. Irgendwie traue ich mich da einfach nicht dran. 😀

    Antworten
    • frischlackiert
      26. Februar 2019 11:51

      Das sind deine Farben, oder?! 😀 Doch doch, mach mal. Ist wirklich ganz einfach und hält lange! Versuch macht kluch oder so 🙂

  • Ich muss dieses Jahr auch deutlich mehr (Kalender)Stickern. Hab vom 2017er auch noch ne Menge Designs, die auf ihre Anwendung warten. Hachje. Was soll man da nur machen?
    Das Ozeangold hat mir auch supergut gefallen, und der ANNY passt perfekt dazu, den Denim on the Rocks mag ich auch supergern.
    Hast du denn einen Unterschied beim Entfernen der Sticker bemerkt, durch die Base? Geht das leichter, schwerer, oder ist das bei dir gleichgeblieben? Ich hadere ja mit mir, unter den Stickern eine Base zu verwenden weil ich immer befürchte, dass sie dann nicht so gut halten (ergo aber auch schwerer abgehen…)

    Antworten
    • frischlackiert
      26. Februar 2019 11:53

      So geht es mir auch 😉 Beim Entfernen hatte ich gar keine Probleme. Mache das ja immer mit Öl und ziehe dann den Sticker ab. Wenn man den Sticker nach unten abzieht, dann läuft immer genug Öl drunter – das ist wichtig, damit du den Nagel nicht verletzt. Es muss IMMER Öl drunter sein, sonst klappt es nicht. Mit Grundierung war es genauso wie ohne. Hatte sogar das Gefühl, dass dadruch die Sticker länger halten und glatter kleben.

    • Ich mach das ja, richtige Ölfluten waren das am Freitag. Aber trotzdem hats mir beim letzten Sticker, kleiner Finger links, die Nagelplatte beschädigt. Dabei hab ich schon extra vorsichtig agiert. Hmpf. Da hab ich den Clou einfach noch nicht ganz raus.

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.

Bitte füllen Sie dieses Feld aus.
Bitte füllen Sie dieses Feld aus.
Bitte gib eine gültige E-Mail-Adresse ein.
Sie müssen den Bedingungen zustimmen, um fortzufahren.


Dein Blog rund um Nagellack & Nailart

Ich zeige dir hier die neuesten Nagellacke und Nailart-Trends auf meinen Nägeln. Dazu gibt es Tutorials zu Nailarts und meine persönlichen Tipps & Tricks. Hier findest du deine Inspiration für schöne Nägel. Schaue gerne auch mal bei mir in den sozialen Netzwerken vorbei!

Neueste Beiträge
Wer ist frischlackiert?

Willkommen in meiner Nagellack-Welt! Schön, dass du da bist. Ich bin Steffi und blogge hier seit 2013. Wenn du mehr über mich erfahren möchtest, dann schau gerne mal hier vorbei:

Kategorien

All time favorites
Partner
{Werbung}
Menü
Datenschutz
Ich, Steffi Frischlackiert (Wohnort: Deutschland), verarbeite zum Betrieb dieser Website personenbezogene Daten nur im technisch unbedingt notwendigen Umfang. Alle Details dazu in meiner Datenschutzerklärung.
Datenschutz
Ich, Steffi Frischlackiert (Wohnort: Deutschland), verarbeite zum Betrieb dieser Website personenbezogene Daten nur im technisch unbedingt notwendigen Umfang. Alle Details dazu in meiner Datenschutzerklärung.