Frischlackiertchallenge: MIAU

#nailart

Zum Abschluss dieses wunderbaren, langen Wochenendes gibt es wieder ein neues Thema meiner Frischlackiertchallenge: MIAU! So wird es heute auf den Nägeln aussehen. Ich hoffe, gibt auch von euch wieder viele tolle Designs zu sehen! Beim letzten Lackieren ist mir aufgefallen, wie lang meine Nägel schon wieder geworden sind (danke, Microcell) und da hatte ich plötzlich mal wieder Lust auf einen French-Look. Dazu gibt es kleine süße Kätzchen, die auf meinen Nägel kleine Tatzenabdrücke hinterlassen haben.

 
 
IMG_2299_insta
 
 

Und das habe ich benutzt

 
IMG_2251
 
French Manicure Schablonen von Essence
Water Decals mit Kätzchen aus dem Bornprettystore
Essence Snow Alert!
Essence Sweet as Candy
Weiße und schwarze Acrylfarbe
Zahnstocher
Seche Vite Topcoat
 
IMG_2210
 
Die French-Spitzen habe ich direkt auf den Nagel gemalt. So kann ich mit einem Pinsel und NLE Korrekturen vornehmen, falls etwas unter die Schablonen läuft. Freihand bekäme ich das nicht so genau hin… Zeige- und Mittelfinger sind noch messy, Ringfinger und kleiner Finger haben schon ein CleanUp bekommen.
 
IMG_2218
 
Jetzt habe ich eine Schicht des rosanen Essence Sweet as Candy aufgepinselt. Er ist sehr sheer und ist damit der perfekte Lack dafür. Das Weiß wird dadurch minimal abgemildert und der Nagel bekommt eine gleichmäßige, rosa Farbe.
 
IMG_2229
 
IMG_2230
 
Die kleinen Kätzchen habe ich mir schon vor Ewigketen beim Bornprettystore gekauft (Leider finde ich sie nicht mehr im Shop, ich glaube, es gibt sie nicht mehr). Es handelt sich hier um Water Decals, die sehr leicht anzubringen sind. Ich mag sie lieber als Sticker, da sie nicht auftragen und sich damit viel besser ins Nailart einbetten.
 
IMG_2234
 
IMG_2238
 
Hier habe ich die Decals auf die Nägel geklebt – noch ohne Überlack. Was mich etwas stört, ist die weiße Hintergrundbedruckung. Sie scheit ein wenig verrutscht zu sein, was man bei meinem Design sehr stark sieht. Bei einer weißen Base wäre das gar nicht weiter aufgefallen. Trotzdem ärgerlich irgendwie. Na ja. Trotzdem sind sie sehr süß.
 
IMG_2260
 
Jetzt habe ich noch mit einem Zahnstocher und Acrylfarbe kleine Pfotenabdrücke aufgepunktet. Zum Schluss kam noch eine Schicht Seche Vite Topcoat drüber – und fertig!
 
 

Das fertige Design! Miau!

 
IMG_2263_insta
 
IMG_2287
 
IMG_2285
 
IMG_2299
 
IMG_2290
 
 

Und noch ein kleiner Gruß von meinen eigenen Mietzen

 
PicsArt_1425746674319
 
Vielleicht kennt ihr das Bild ja schon aus meinem “30 facts about me” Post, aber ich finde passt so schön hier dazu 😉
 
 
Nailchallenge Mai 2015 May
 
Das war also mein Sonntags-Design 😀 Die niedlichen kleinen Mietzen werden mich jetzt in die neue Woche begleiten… Am Donnerstag möchte ich dann ganz viele AZTEKEN-Designs sehen!
 
Ich würde mich sehr freuen, wenn ihr euch wieder in die Galerie eintragen würdet – und wie immer könnt ihr auf Insta den Hashtag #frischlackiertchallenge verwenden. Freu mich schon auf eure Designs und wünsche euch noch einen tollen Sonntag, ihr Mietzen!
 
 

Und hier sind eure Designs zum Thema MIAU

 
[inlinkz_linkup id=526670 mode=1]  
 
 
 

Vorheriger Beitrag
Finale! GNTM Nails mit Maybelline
Nächster Beitrag
Frischlackiertchallenge: AZTEKEN

Weitere Beiräge anschauen

6 Kommentare. Hinterlasse eine Antwort

  • Nailcyclopedia
    17. Mai 2015 22:11

    Die Decals sind wirklich zuckersüß und ich finde auch die Idee sie mit den Frenchnägeln zu kombinieren klasse!
    Liebe Grüße!

    Antworten
    • frischlackiert
      18. Mai 2015 16:11

      Dankeschön 😀 Ich war auch ganz verliebt, als ich sie damals gesehen habe (auch wenn ich nicht wusste, dass es eine berühmte japanische TV-Katze ist…) 😉

  • Decals von einem meiner Lieblingsmangas! <3 Chi heißt die kleine Katze, die ist so niedlich^^ Schade, dass es die Decals wohl nicht mehr gibt, sonst hätte ich sie mir auch gleich bestellt. Sehr schöne Idee, dass mit einem Frenchdesign zu verbinden!

    Antworten
    • frischlackiert
      18. Mai 2015 16:12

      Also ich habe gestern mal im BPS geschaut und sie nicht mehr gefunden… Kannst ja aber sicherheitshalber auch noch mal schauen. Freut mich, dass es dir gefällt 😀

  • Das sieht toll aus!!! Ich finde übrigens, dass gerade der “verrutschte” Hintergrund gut aussieht. Hat was abstraktes und wäre mir nie als Fehler aufgefallen.

    Antworten
    • frischlackiert
      19. Mai 2015 11:59

      Danke dir! So habe ich das noch gar nicht gesehen 😉 Tja, ich hatte halt etwas anderes erwartet, daher habe ich es recht schnell gemerkt und mich geärgert… Sieht ja trotzdem süß aus 😉

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.

Bitte füllen Sie dieses Feld aus.
Bitte füllen Sie dieses Feld aus.
Bitte gib eine gültige E-Mail-Adresse ein.
Sie müssen den Bedingungen zustimmen, um fortzufahren.


Dein Blog rund um Nagellack & Nailart

Ich zeige dir hier die neuesten Nagellacke und Nailart-Trends auf meinen Nägeln. Dazu gibt es Tutorials zu Nailarts und meine persönlichen Tipps & Tricks. Hier findest du deine Inspiration für schöne Nägel. Schaue gerne auch mal bei mir in den sozialen Netzwerken vorbei!

Neueste Beiträge
Wer ist frischlackiert?

Willkommen in meiner Nagellack-Welt! Schön, dass du da bist. Ich bin Steffi und blogge hier seit 2013. Wenn du mehr über mich erfahren möchtest, dann schau gerne mal hier vorbei:

Kategorien

All time favorites
Partner
{Werbung}
Menü