wie geht glitzer wieder ab? (tutorial)

#tipps, #tutorial
glitzer nagellack und sandlack einfach entfernen

so, jetzt habe ich mich für unsere deutsche elf so richtig auf den nägeln eingeglitzert. da ich morgen zur arbeit gern etwas weniger auffälliges tragen möchte, muss der lack heute leider wieder runter. aber wie zur hölle geht der wieder ab?! mit normalem ablackieren? nein. mit viel viel rubbeln? nööö. mit abfeilen? neeeeiiiin! bitte nicht. dafür gibt es eine super alternative. funktioniert auch bei sandlack und allen anderen toppern, die fliegende partikelchen enthalten. vielleicht kennt ihr die methode ja schon. wenn nicht, dann lohnt sich das weiterlesen: so bekommt ihr den glitzer ohne stress und lästigem rubbeln (aua!) wieder runter.

 
 

und das braucht ihr dafür:

 
 
längliche streifen aus alufolie (ca. 5 x 10 cm)
wattepads (oder zelletten)
nagellackentferner
und eine schere.
 
 
glitzer nagellack und sandlack einfach entfernen
 
 
nachdem ihr die alufolie zurecht geschnitten habt, werden nun auch die wattepads halbiert. reine sparmaßnahme. so braucht ihr einfach weniger.
 
 
glitzer nagellack und sandlack einfach entfernen
 
 
glitzer nagellack und sandlack einfach entfernen
 
 
wenn ihr euch nun den fertig geschnippelten haufen zurecht gelegt habt, könnt ihr loslegen. idealerweise behandelt ihr jeden finger einzeln. aber das testet ihr am besten selbst, wie ihr damit zurecht kommt.
 
als erstes tränkt ihr das halbe wattepad mit ordentlich nagellackentferner. hier bitte nicht zu sparsam sein.
 
 
glitzer nagellack und sandlack einfach entfernen
 
 
nun legt ihr das pad auf euren nagel …
 
 
glitzer nagellack und sandlack einfach entfernen
 
 
… und wickelt ihn (ganz fest!) darin ein.
 
 
glitzer nagellack und sandlack einfach entfernen
 
 
nun wird die alufolie drumgewickelt. hier hat sicher jeder eine andere wickeltechnik. es ist egal, wie ihr wickelt – es ist nur wichtig, dass die folie sehr fest am finger sitzt, sonst kann der nagellackentferner nicht richtig wirken.
 
 
glitzer nagellack und sandlack einfach entfernen
 
 
glitzer nagellack und sandlack einfach entfernen
 
 
der fertige finger sieht dann so aus:
 
 
glitzer nagellack und sandlack einfach entfernen
 
 
sieht komisch aus – ist es auch 😉 es ist ein seltsames gefühl mit der folie. und wenn die linke hand eingewickelt ist, schaffe ich es nicht mehr, die rechte zu wickeln, da einfach die feinmotorik gestört ist. daher mache ich die hände immer nacheinander.
 
 
und nun heißt es warten. 5 bis 10 minuten sind ausreichend – je nach dem wie dick eure glitzerschicht ist.
 
 
glitzer nagellack und sandlack einfach entfernen
 
 
mit dem look könnt ihr locker im nächsten science fiction film mitspielen 😛
 
das auspacken ist dann besonders wichtig. leider konnte ich es nicht fotografieren, da man dazu zwei hände braucht 😉 ihr schnappt euch einen finger und drückt mit dem daumen und zeigefinger der anderen hand auf den nagel (daumen oben, zeigefinger als gegendruck unten). und dann wird die folie mit festem druck auf den nagel abgezogen. das drücken und ggf. etwas hin und her ruckeln löst den glitzer vom nagel. wenn man nicht richtig drückt, dann gehts auch nicht so gut ab. hoffe, ich habe mich verständlich ausgedrückt 😉
 
 
und hier das ergebnis nach dem direkten abziehen der folie. der glitzer ist aufgeweicht und fast vollständig verschwunden. die reste sind dann ganz einfach mit einem weiteren wattepad (oder zellette) abgewischt.
 
 
glitzer nagellack und sandlack einfach entfernen
 
 
und nun seht ihr die nackte wahrheit über meine nägel 😛 ich habe sie hier etwas mit der feile angerauht (bitte nur bei gelnägeln machen!) und die nagelhaut sanft zurück geschoben. man sieht deutlich, dass ich mal wieder gel nachlegen muss. ist doch ganz schön rausgewachsen…
 
 
glitzer nagellack und sandlack einfach entfernen
 
 
nun sind meine nägel bereit für neues! noch fragen? her damit 🙂
 
wünsche euch noch einen schönen rest-sonntag!
 
 
 
 

Nächster Beitrag
nailart: mint is all you need

Weitere Beiräge anschauen

3 Kommentare. Hinterlasse eine Antwort

  • hach das mit dem glitzer ist aber auch immer ein wehleidiges thema ^^
    ich halte meine nägel da immer in so einen nagellackentferner mit integrierten schwamm gaaanz lange rein, muss am ende aber dann doch immer noch ein bisschen abknibbeln. deine version werd ich mal ausprobieren!
    lg

    Antworten
    • frischlackiert
      22. November 2014 19:01

      oh ja, was habe ich anfangs immer geflucht, wenn das zeugs nicht abgehen wollte 😉 der nachteil an den schwamm-dingern ist, dass du jeden finger einzeln machen musst. haste bei der alufolien-technik nicht. kannst ja mal rückmelden, ob es bei dir geklappt hat. schön, wenn ich durch diesen post anderen helfen kann 🙂

  • Hab das heute ausprobiert und bin begeistert! Es funktioniert super. Einbisschen Geduld braucht man trotzdem, und es sieht wirklich seltsam aus 😉 aber es funktioniert und man ruiniert sich nicht die Nägel mit der Rubbelei. Danke für den Tipp!

    Antworten

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.

Bitte füllen Sie dieses Feld aus.
Bitte füllen Sie dieses Feld aus.
Bitte gib eine gültige E-Mail-Adresse ein.
Sie müssen den Bedingungen zustimmen, um fortzufahren.


Dein Blog rund um Nagellack & Nailart

Ich zeige dir hier die neuesten Nagellacke und Nailart-Trends auf meinen Nägeln. Dazu gibt es Tutorials zu Nailarts und meine persönlichen Tipps & Tricks. Hier findest du deine Inspiration für schöne Nägel. Schaue gerne auch mal bei mir in den sozialen Netzwerken vorbei!

Neueste Beiträge
Wer ist frischlackiert?

Willkommen in meiner Nagellack-Welt! Schön, dass du da bist. Ich bin Steffi und blogge hier seit 2013. Wenn du mehr über mich erfahren möchtest, dann schau gerne mal hier vorbei:

Kategorien

All time favorites
Partner
{Werbung}
Menü