{Stamping-Sonntag} Picture Polish Cherish mit Pusteblumen

#nailart
Picture Polish Cherish

Sonntags wird gestempelt! Denn bei Sandra von Lilalack ist heute wieder Stamping-Sonntag. Ich habe dafür einen Picture Polish Lack ausgesucht, den ich dann auch gleich bei Marzipany und Tine zur Aktion “Wir lackieren” einreiche. PP Cherish ist ein schöner Nudefarbener Lack mit vielen Glitzer-Flakies. Dazu habe ich natürlich noch gestempelt.
 
 
Picture Polish Cherish
 
 

Picture Polish – Cherish

 
Picture Polish Cherish
 
Cherish ist so schön leicht und zart, das macht ihn für mich zu etwas Besonderem. Bei Nude ist es immer recht schwer, den passenden Farbton zur Haut zu finden, der hier passt aber zum Glück perfekt zu meiner zarten Kellerbräune 😀
 
Picture Polish Cherish
 
Picture Polish Cherish
 
Die kleinen silbernen Flakies sind schön klein und sind auch eher auf dem zweiten Blick sichtbar. Das unterstreicht noch mal das Zarte am Lack.
 
Der Auftrag war PP-typisch angenehm. Die Konsistenz ist leicht jelly, dadurch ist er mit dem Pinsel schön geschmeidig aufzutragen. Nach zwei Schichten war das Ganze schon deckend. Die Trocknungszeit war auch schön kurz. Prefekt!
 
Picture Polish Cherish
 
Picture Polish Cherish
 
Picture Polish Cherish
 
Hier sieht man das Schätzchen noch mal von Nahem.
 
Picture Polish Cherish
 
Picture Polish Cherish
 
 

Pusteblumen-Stamping

 
Picture Polish Cherish
 
Dieses Motiv hatte mir damals bei Nailsreloaded schon so gut gefallen. Sie stempelte die Pusteblumen auf Weiß. Hier könnt ihr es euch mal anschauen! Und da ich auch die MoYou Plate The Pro 04 habe, wollte ich das auch unbedingt mal stempeln.
 
Picture Polish Cherish
 
Dazu habe ich den Clear Jelly Stamper verwendet und weißen Stamping-Lack von Jolifin. Mit dem lässt es sich nämlich wunderbar stempeln. Ich habe mich hier für Weiß entschieden, damit es insgesamt zart bleibt und nicht so dunkel wird.
 
Picture Polish Cherish
 
Picture Polish Cherish
 
Picture Polish Cherish
 
Das war mein Wort zum Sonntag 😀 Jetzt hüpfe ich noch schnell in die Badewanne, da ich heute Abend noch mal aus dem Haus muss… Genießt die letzten Stunden des Wochenendes, bevor es dann morgen wieder stressig wird. Ich drück euch!
 
 
 
 

Vorheriger Beitrag
Picture Polish Ornate
Nächster Beitrag
Lacke in Farbe und … Taubenblau!

Weitere Beiräge anschauen

10 Kommentare. Hinterlasse eine Antwort

  • Ein wunderschnönes, zartes Design! Der Lack passt wirklich perfekt zu Dir! Das Stamping-Motiv habe ich auch schon gestempelt, auch angefixt von Leni 😀

    Antworten
    • frischlackiert
      7. März 2016 11:32

      Dankeschön, das freut mich! Ich mag den Lack auch sehr sehr gern. Tja, unsere liebe Leni mal wieder 😉 Sie macht aber auch immer so schöne Designs …

  • Ich finde diese Pusteblumen so süß und sie haben eine ganz besondere Bedeutung für mich… Ich glaube, ich brauch die Stampingplate! 😀 Der Basiston gefällt mir auch sehr gut!

    LG Lotte

    Antworten
    • frischlackiert
      7. März 2016 11:34

      Ich mag Pusteblumen auch sehr gern, außer bei mir im Garten, da vermehren die sich wie Unkraut 😉 Die Pro 04 ist echt schön und bietet noch viel mehr als die süße Pusteblume… Freut mich, dass es dir gefällt, liebe Lotte <3

  • Sehr schön. Die Farbe erinnert mich ein bisschen an Take me honey von Anny. Aber ich glaube der hat weniger silber Glitzerpartikel.
    Ich habe dich auf meinem Blog für den Liebster Award nominiert. Vielleicht magst du ja vorbeischauen ♥

    Antworten
    • frischlackiert
      9. März 2016 19:55

      Ja, die Farbe ist ähnlich, jedoch ist der ANNY etwas dunker und er ist ein reiner Cremelack ohne Glitzer.

      Danke für deine Nominierung, das freut mich riesig! Ich schau gleich mal bei dir vorbei! Vielen vielen Dank dafür <3

  • Sooo schön 🙂 Freut mich sehr, dass dir das Design so gut gefallen hat und du es als Inspirationsquelle genommen hast 🙂 Du hast es toll interpretiert. Es sieht sehr leicht und fluffig aus. Der Lack steht dir super. Ich wäre mir bei mir etwas unsicher, ob mir der Farbton stehen könnte. Das ist bei solchen Farben sehr schwierig. Ich wüsste daher nicht, ob ich den Mut hätte, die Farbe online zu bestellen. Solche Farben muss ich im Laden begutachten 😉

    Antworten
    • frischlackiert
      9. März 2016 19:59

      Na aber immer doch, ich finde deine Designs immer sehr toll und inspirierend! Freut mich, dass dir meine Neuinterpretation gefällt! Ja, stimmt, bei Nude ist es immer riskant, aber die Google-Bilder waren schon so toll, dass ich es mich dann doch getraut habe. Glück gehabt 😉

  • Die Farbe passt ja wirklich absolut zu deinem Hautton! Und dann noch die zarten silbernen Flakies… Einfach schön!
    Das Stamping ist dann das Tüpfelchen auf dem i – super passend zu dem Zarten. *.*

    Antworten

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.

Bitte füllen Sie dieses Feld aus.
Bitte füllen Sie dieses Feld aus.
Bitte gib eine gültige E-Mail-Adresse ein.
Sie müssen den Bedingungen zustimmen, um fortzufahren.


Dein Blog rund um Nagellack & Nailart

Ich zeige dir hier die neuesten Nagellacke und Nailart-Trends auf meinen Nägeln. Dazu gibt es Tutorials zu Nailarts und meine persönlichen Tipps & Tricks. Hier findest du deine Inspiration für schöne Nägel. Schaue gerne auch mal bei mir in den sozialen Netzwerken vorbei!

Neueste Beiträge
Wer ist frischlackiert?

Willkommen in meiner Nagellack-Welt! Schön, dass du da bist. Ich bin Steffi und blogge hier seit 2013. Wenn du mehr über mich erfahren möchtest, dann schau gerne mal hier vorbei:

Kategorien

All time favorites
Partner
{Werbung}
Menü