{YpsLackiert-Challenge} Monochrom

#nailart

{WERBUNG*} Heute ist das zweite Thema der #YpsLackiertChallenge an der Reihe! Monochrom soll es auf den Nägeln werden – mit drei Farben, die sich Ton in Ton zusammenfügen. Ich habe mich für wettertechnisch passende Nägel in Grau entschieden. Leider hatte ich sehr wenig Zeit, deshalb ist das Design auch nicht sehr aufwändig geworden, aber mir gefällt´s trotzdem – machmal ist weniger auch einfach mehr.

 

 

Ich habe mir zwei Lacke aus der aktuellen ORLY Herbst Kollektion* geschnappt. Die komplette Kollektion DREAMSCAPE seht ihr oben – ich habe die Lacke im Mini-Format von ORLY zugeschickt bekommen. Verwendet habe ich den dunkelgrauen Into the deep*(links) und den hellgrauen Astral Projection* (dritter von links).

 

 

Der Auftrag mit dem Mini Pinsel ging doch besser von der Hand, als gedacht. Ich habe auf jeden Nagel zwei Schichten lackiert, die auch recht zügig trocken waren. Der hellgraue Lack war etwas cremiger, deckte auch in der ersten Schicht schon ganz gut, beim Dunkelgrau hatte ich das Gefühl, dass die Konsistenz etwas dünnflüssiger war. Aber auch hier war nach zwei Schichten alles paletti.

 

 

 

 

Und hier mein Monochom Design

 

 

Wenn es schnell gehen muss, greife ich zum Stamper. Ich habe mit der Platte Loveley Leaves von ÜberChic gestempelt und eines meiner Lieblingsmotive gewählt. Dabei stempelte ich auch direkt mit den Orly-Lacken, auch wenn das Dunkelgrau noch etwas kräftiger hätte sein können. Und da die Vorgabe war, noch einen dritten Lack hinzuzunehmen, habe ich hier noch etwas Glitzer hinzugefügt. Mit ORLY Mirrorball und einem dünnen Pinsel habe ich einzelne Linien des Stampings nachgezeichnet. Leider ist mir wieder das Motiv durch den Topcoat etwas verschmiert – ich war wirklich in Eile und konnte deshalb nicht so darauf achten… Und wenn man nicht so genau hinsieht, merkt man es auch gar nicht.

 

 

Der Daumen gefällt mir hier am besten – wo er doch das letzte Mal leider missglückt ist 😉 Diesmal finde ich ihn besonders gelungen.

 

 

 

Das war also mein Beitrag zum Thema MONOCHROM der YpsLackiertChallenge. Nächsten Montag geht es mit dem Thema CUT OUT weiter – ich hatte am Wochenende dafür lackiert, aber leider ist das Ganze ziemlich in die Hose gegangen… Ich hoffe, ich kann die Idee die nächsten Tage dann noch mal in Ruhe umsetzen, damit ich auch bei diesem Thema dabei sein kann.

Ihr solltet unbedingt bei YPS auf dem Blog vorbei schauen, denn Steffy hat ein wunderbares Dripmarble auf die Nägel gebracht. Sehr sehenswert!

Auf Instagram könnt ihr die Beiträge übrigens alle unter dem Hastag #YpsLackiertChallenge anschauen. Und unter dem Blogbeitrag von Yps findet ihr eine Galerie, in die ihr euer Bild oder Blogpost eintragen könnt!

Und jetzt hoffe ich mal, dass die neue Woche nicht ganz so grau wird, wie meine Nägel 😉

 

Habt einen tollen Montag, ihr Lieben!

 

(*WERBUNG – kostenlose Produktzusendung / Gratisprodukt)

Vorheriger Beitrag
{YpsLackiert-Challenge} Herbststimmung
Nächster Beitrag
{YpsLackiert-Challenge} Cut Out

Weitere Beiräge anschauen

17 Kommentare. Hinterlasse eine Antwort

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.

Bitte füllen Sie dieses Feld aus.
Bitte füllen Sie dieses Feld aus.
Bitte gib eine gültige E-Mail-Adresse ein.
Sie müssen den Bedingungen zustimmen, um fortzufahren.


Dein Blog rund um Nagellack & Nailart

Ich zeige dir hier die neuesten Nagellacke und Nailart-Trends auf meinen Nägeln. Dazu gibt es Tutorials zu Nailarts und meine persönlichen Tipps & Tricks. Hier findest du deine Inspiration für schöne Nägel. Schaue gerne auch mal bei mir in den sozialen Netzwerken vorbei!

Neueste Beiträge
Wer ist frischlackiert?

Willkommen in meiner Nagellack-Welt! Schön, dass du da bist. Ich bin Steffi und blogge hier seit 2013. Wenn du mehr über mich erfahren möchtest, dann schau gerne mal hier vorbei:

Kategorien

All time favorites
Partner
{Werbung}
Menü