{Sticker Gigant} Auf die Plätze, fertig, …

#nailart, #review
StickerGigant – Neuer Online Shop – Neue Produkte - by frischlackiert

LOOOOOS! Alles neu, alles fresh: Sticker Gigant stand die letzten Tage ziemlich aufgeregt im Startblock. Und heute fällt endlich der Startschuss für den neuen Online-Shop! Neue Produkte mit schickem Design ziehen ins Sortiment ein – und ich darf euch heute etwas aus dem neuen Shop vorstellen, da ich ab jetzt Sticker Gigant Botschafterin bin! Sticker Gigant steht für moderne und leicht anzuwendende Nailwraps (Ganznagelaufkleber). Außerdem bietet der Shop nun auch Pflegeprodukte, einen Entferner und ein Schnelltrockner-Spray an. Aber erst mal von vorn… (Achtung – das wird ein Monsterpost ^^)
 
 

Botschafterin? Was ist das überhaupt?

 
Auf Instagram gab es vor einiger Zeit einen Aufruf, sich als Botschafterin zu bewerben. So kam ich zusammen mit einigen anderen lieben Mädels dazu, eine Sticker Gigant Botschafterin zu werden! Was bedeutet das? Die Botschafterinnen testen und bewerten die Produkte in enger Abstimmung mit Andrea, der Gründerin von Sticker Gigant. So werden die Produkte ständig verbessert und auch bei der Entwicklung neuer Designs dürfen wir unseren Senf dazu geben. Ich finde es sehr spannend, in so einem engen Kontakt mit einer Marke zu stehen und Teil der Entwicklung zu sein. Dieser Punkt hat mich auch an der Sache am meisten gereizt. Und die ersten Tage zusammen haben bereits gezeigt, dass das auch riesig Spaß macht!
 
Ihr wollt die anderen Botschafterinnen kennen lernen? Dann schaut mal auf der neuen Webseite vorbei, dort könnt ihr ausgiebig herumstöbern.
 
P.S.: Bis 12 Uhr heute Mittag könnt ihr auf Insta noch einen 50 Euro Gutschein gewinnen!
 
 
StickerGigant Botschafterin – Neuer Online Shop – Neue Produkte - by frischlackiert
 
Andrea schickte uns ein Paket mit einer Auswahl an Produkten* zum Testen. Die Verpackungen waren zu diesem Zeitpunkt noch nicht final, daher werden die Etiketten im Shop dann ein klein wenig anders aussehen. Lasst euch aber davon nicht irritieren… Das Päckchen war super süß verpackt, leider habe ich es verpasst, Bilder davon zu machen, da ich einfach zu neugierig auf den Inhalt war. Bei Lacktropfen könnt ihr euch das Paket aber anschauen, sie hat tolle Bilder gemacht!
 
Ich zeige euch mal, was im Paket alles drin war.
 
StickerGigant – Neuer Online Shop – Neue Produkte - by frischlackiert
 
Als erstes fiel mir die kleine süße Dankes-Karte mit Widmung auf der Rückseite auf. Sowas mag ich ja immer besonders, wenn der Versender noch mal etwas Persönliches mit schickt.
 
img_4010
 
Das Paket enthielt natürlich einen Satz frischer Nailwraps, die ich weiter unten im Post dann auch noch auf den Nägeln zeige. Dieses Design trägt den Namen “Nachtschatten” und ist leicht transparent und glitzert auch noch *uuuuuhhhhhh*.
 
Und das sind noch weitere Designs, die im Shop zu finden sein werden:
 
StickerGigant Botschafterin – Neuer Online Shop – Neue Produkte - by frischlackiert
 
Zu den Wraps gibt es noch ein kleines Rosenholzstäbchen und eine Feile dazu. Außerdem ein mega Booklet, in dem die Anwendung und die Zusammensetzung der Sticker genau erklärt ist. Inklusive einer wirklich toll zusammengestellten FAQ Liste. Man kann nach dem Lesen einfach nix mehr falsch machen 😉 Hier merkt man richtig, dass sich Andrea richtig viel Mühe mit den Inhalten gemacht hat.
 
Andrea hat mir noch erzählt, dass das Besondere an den Stickern unter anderem die Farbschicht ist. Denn sie wird mit Nagellack gedruckt (echt jetzt!) und ist daher super hautfreundlich und auch später wieder leicht zu entfernen.
 
StickerGigant Botschafterin – Neuer Online Shop – Neue Produkte - by frischlackiert
 
 

Die Pflegeprodukte

 
Diese Produkte waren in meinem Päckchen:
 
StickerGigant – Neuer Online Shop – Neue Produkte - by frischlackiert
 
StickerGigant – Neuer Online Shop – Basecoat Vorspiel und Topcoat Nachspiel - by frischlackiert
 
Der Basecoat mit dem Namen “Vorspiel” (rechts) ist sehr flüssig und zieht sofort in den Nagel ein. Er sorgt dafür, dass die Oberfläche entfettet wird und der Sticker somit optimal haften kann. Den Topcoat “Nachspiel” (links) gibt es in glänzend und matt. Er zaubert dann das perfekte Finish. Und ich kann schon mal verraten, dass er super schnell trocknet!
 
StickerGigant – Neuer Online Shop – Nagelsticker Entferner - by frischlackiert
 
Den Nagelsticker-Entferner gibt es in drei Varianten. Meine ist regenerierend und kräftigend. Den Entferner muss man vor Gebrauch kräftig schütteln, damit sich die zwei Phasen miteinander verbinden. Mir gefällt die zweifarbige Optik super – Pink und Lila, genau meine Farben 😉
 
StickerGigant – Neuer Online Shop – Keine Zeit Schnelltrockner Spray - by frischlackiert
 
Kennt ihr diese Schnelltrockner-Tropfen? Das hier ist so ähnlich: Das “Keine Zeit” Spray sorgt dafür, dass der Lack in zwei Minuten trocknet. Hier gibt es zwei Duft-Varianten. Natürlich habe ich das auch schon ausprobiert. Es enthält zusätzlich pflegende Öle, die dafür sorgen, dass die Haut schön geschmeidig wird. Ein Anwendungsbild habe ich euch weiter unten im Post noch gemacht.
 
StickerGigant – Neuer Online Shop – Happy End Handcreme Mango - by frischlackiert
 
Und zum Schluss noch die “Happy End” Handcreme. Auch hier kann man den Duft wählen. Ich habe mich für Mango entschieden, da ich es eher fruchtig mag. Ich finde zwar, dass es eigentlich nach Melone riecht, aber das ist auch lecker 😀 Die Creme verwende ich derzeit abends vor dem Schlafengehen, sie zieht sehr schnell ein und ich habe das Gefühl, dass sie gut pflegt.
 
 

Die Nailwraps – “Nachtschatten”

 
Schauen wir uns die Nailwraps mal genauer an…
 
StickerGigant – Nailwraps Nachtschatten Test - by frischlackiert
 
… und NOCH näher.
 
StickerGigant – Nailwraps Nachtschatten Test - by frischlackiert
 
Seht ihr den Glitzer? Unter der schwarzen Farbschicht findet sich noch eine Perlglanz-Schicht, die das Ganze toll glitzern lässt.
 
StickerGigant – Nailwraps Nachtschatten Test - by frischlackiert
 
Die Verpackung ist super süß. Die Rückseite gibt noch mal einen Schnell-Hinweis zur Anwendung. (Bild vergrößern? Einfach aufs Bild klicken!)
 
StickerGigant – Nailwraps Nachtschatten Test - by frischlackiert
 
Wenn man die Verpackung öffnet, findet man auf der Lasche diesen Hinweis:
 
StickerGigant – Nailwraps Nachtschatten Test - by frischlackiert
 
Süß, oder?! Ich liebe solche tollen Details bei Verpackungen.
 
StickerGigant – Nailwraps Nachtschatten Test - by frischlackiert
 
Die Wraps sind dann extra noch mal in einer Folie verpackt. An jedem Sticker steht dran, wie breit sie sind. Das ist ganz gut, damit man sich besser merken kann, welcher Sticker für welchen Nagel passt. Den größten Sticker kann wohl niemand auf den Nagel kleben (wer hat sooo große Nägel?!), aber zum zurecht schneiden passt das optimal. Daraus könnte ich ganze vier Aufkleber für den kleinen Finger ausschneiden 😉
 
Generell sollte man die Sticker etwas größer wählen, als man erst denkt. Durch die Biegung der Nägel braucht man doch mehr Material, als man erst vermutet. Falls der Sticker doch zu groß ist, kann man mit einem Pinsel und etwas Entferner die überstehenden Ränder einfach weg pinseln.
 
StickerGigant – Nailwraps Nachtschatten Test - by frischlackiert
 
 

Die Sticker in Action

 
StickerGigant – Nailwraps Nachtschatten Test - by frischlackiert
 
Als erstes habe ich die Schutzfolie entfernt und die Sticker mit einer Pinzette vom Trägermaterial abgenommen. Sie sind recht klebe-intensiv und haften sehr gut am Nagel. Mit der Pinzette habe ich den Sticker gerade auf den Nagel gelegt. Zuerst habe ich ihn am Nagelbett platziert und die Mitte des Stickers gerade ausgerichtet und angeklebt. Die Ränder habe ich dann etwas gezogen (die Sticker sind sehr elastisch), damit keine Falten entstehen. Hier brauch man auch nicht zimperlich sein, denn die Sticker halten das Ziehen ohne Probleme aus.
 
Wie ihr seht, sind die Sticker sehr lang, ich kann sie also für zwei Nägel verwenden. Ich alter Sparfuchs 😉 Nach dem Aufkleben habe ich den restlichen Sticker mit der Nagelschere abgeschnitten und wieder aufs Trägerpapier geklebt. Das hebe ich mir dann für das nächste Mal auf. Klappt auch bei den anderen Nägeln. Die Reste am Nagel habe ich mit einer feinen Feile entfernt.
 
StickerGigant – Nailwraps Nachtschatten Test - by frischlackiert
 
Oben der Sticker ohne Topcoat.
 
StickerGigant – Nailwraps Nachtschatten Test - by frischlackiert
 
Das Aufkleben ging recht problem- und faltenfrei. TOP! Danach kam der Topcoat zum Einsatz. Ich habe ihn recht großzügig aufgetragen. Er hat eine mittlere Konsistenz und ist nicht zu dicklich. Trotzdem bringt er eine ordentliche Schutzschicht auf den Nagel und bringt ihn zum glänzen. Aber Achtung: Den Pinsel mit ordentlich Lack nur ganz sanft über den Sticker ziehen, am besten schwebend auftragen, damit man den Sticker nicht beschädigt.
 
StickerGigant – Nailwraps Nachtschatten Test - by frischlackiert
 
Hier seht ihr das “Keine Zeit” Spray in Aktion. Ich habe es ein paar Minuten nach dem Auftrag des Topcoats aus ca. 30 cm Entfernung aufgesprüht. Nach zwei Pumpstößen waren alle Nägel mit Flüssigkeit bedeckt. Ich habe das ganze zwei Minuten einwirken lassen und dann vorsichtig einmassiert. Der Lack war schon vor dem Spray recht trocken und danach dann wirklich fest.
 
StickerGigant – Nailwraps Nachtschatten Test - by frischlackiert
 
Und noch mal ein Makro der Sticker. Hier sieht man den Glitzer besonders schön. Man kann unter den Stickern auch eine Nagellackfarbe pinseln, um die Optik zu verändern. So kann man noch mal einen ganz anderen Look damit auf die Nägel bringen.
 
StickerGigant – Nailwraps Nachtschatten Test - by frischlackiert
 
Zur Haltbarkeit: Angeblich sollen die Sticker bis zu zwei Wochen auf den Nägeln haften. Ich trage sie seit Mittwoch Abend auf den Nägeln, bis jetzt zeigt sich keinerlei Tipwear oder Ähnliches. Auch die Ränder haften noch am Nagel. Ich habe mehrfach geduscht und Haare gewaschen, Hausarbeit gemacht, am Computer getippt und eben die Nägel ganz normal beansprucht. Leider muss ich die Sticker heute ablackieren (dann teste ich auch mal den Entferner), da ich für morgen mein erstes Challenge-Design pinseln will. Daher kann ich es leider nicht länger testen. Aber bis jetzt finde ich die Haltbarkeit wirklich gut.
 
StickerGigant – Nailwraps Nachtschatten Test - by frischlackiert
 
StickerGigant – Nailwraps Nachtschatten Test - by frischlackiert
 
StickerGigant – Nailwraps Nachtschatten Test - by frischlackiert
 
Soooo… das war mein Monsterpost für heute 😀 Habt ihr bis hier hin durchgehalten? Dann möchte ich an dieser Stelle noch mal sagen, dass ich als Botschafterin jetzt nicht die Pflicht habe, rumzuschleimen und nuuuur Gutes über die Produkte zu erzählen. Im Gegenteil – Kritik ist sogar erwünscht, damit sich die Produkte auch weiter entwickeln können. Ich bin einfach überzeugt von den ersten Tests und bin gespannt auf weitere Motive, die auf dem Weg zu mir sind. Ihr werdet sie sicher hier bald zu sehen bekommen.
 
Schaut gern noch mal bei Sticker Gigant im Shop vorbei!
 
Was meint ihr? Wie findet ihr die Motive? Sind Nailwraps etwas für euch? Schon mal ausprobiert? Schreibt mir gern in die Kommentare!
 
 
 
 
(* Die Produkte in diesem Post wurden mir von Sticker Gigant kosten- und bedingungslos zum Testen zur Verfügung gestellt. Vielen Dank!)
 
 

Vorheriger Beitrag
Kester Black Distressed Nailart
Nächster Beitrag
{Frischlackiert-Challenge} Afrika

Weitere Beiräge anschauen

25 Kommentare. Hinterlasse eine Antwort

  • So ein toller Post und die Produkte schauen wirklich traumhaft aus! 🙂

    Antworten
    • frischlackiert
      1. Oktober 2016 10:41

      Vielen lieben Dank! Habe auch sehr viel Zeit und Liebe in diesen Post gesteckt 🙂 Danke für das tolle Komplment <3

  • Super Hammer Mega toller Post, wie man es von dir gewohnt ist. Ich bereue gerade soooo sehr, dass ich nicht mal versucht habe, mich als Botschafterin zu bewerben. Naja, da muss ich wohl den herkömmlichen Weg gehen und kaufen
    Liebste Grüße,
    Jasmin

    Antworten
  • Ich muss sagen: das klingt ganz toll. Die enge Zusammenarbeit finde ich super, so kann am Ende nur ein Produkt herauskommen, dass allen Ansprüchen der Nutzerinnen genügt. Auch die passenden Pflegeprodukte finde ich toll. Alles in allem ein wirklich stimmiges Konzept.
    Ganz toll. Ich muss nur gestehen, dass ich 15€ für Wraps immernoch etwas teuer finde. So Wettbewerbsmäßig wäre etwas unterhalb der Preisklasse von Misssophie’s nicht schlecht gewesen. Vielleicht werde ich mal bei der ein oder anderen Rabattaktion zuschlagen. Denn es gibt da so 1, 2 Designs, die mich sehr ansprechen.

    Antworten
    • frischlackiert
      1. Oktober 2016 11:31

      Na ja, der Preis ist eben in diesem Sektor so. Habe noch keine günstigeren gesehen. Gibt ja aber gerade die 4 für 3 Aktion, da kann man dann doch noch etwas sparen… Vielleicht regelt sich das ja auch noch mit dem Preis, der Shop ist ja noch neu und man muss sehen, wie sich das entwickelt… Auf jeden Fall kann man mit einer Packung mindestenstens zwei Mal alle Nägel machen und hat dann sogar noch Wraps für Akzentnägel übrig. Und wenn man kurze Nägel hat, verdoppelt sich das Ganze noch mal, wenn man die Reste aufhebt… Ich werde auf jeden Fall mal welche verschenken, denn das ist mal was Anderes als immer nur Lack 😉

  • Wow!! Die machen ja einen richtigen tollen Eindruck! Vor allem die Pflegeprodukte dazu, das Schnelltrocknerspray, die Aufmachung, die Namen – alles richtig toll! Und dass die Motive mit Nagellack gedruckt wurden ist ja auch der Hammer! Das Motiv gefällt mir unglaublich gut, ich glaube da ist eine Bestellung fällig 🙂
    Danke für den tollen Post und Deine wunderschönen Bilder

    Antworten
    • frischlackiert
      1. Oktober 2016 18:09

      Danke Sandra für das Kompliment! Ich finde die Namen der Produkte auch herrlich 🙂 Schade, dass es den Nachtschatten noch nicht im Shop gibt – aber ich bin mir sicher, dass er bald einziehen wird…

  • Die Produkte machen ja alle wirklich einen soliden Eindruck – und trotzdem irgendwie so herzallerliebst selbstgemacht! ♥
    Ich habe mich vor ein paar Tagen schon auf Instagram durch die Designs gestöbert und auch bedauert, dass ich den Aufruf zu spät gesehen habe – aber so ist das Leben und sie brauchen ja auch ein paar zahlende Kunden. XD

    Liebe Grüße ♥

    Antworten
    • frischlackiert
      1. Oktober 2016 18:10

      Ich kann dir versichern, dass Andrea sehr viel Liebe und Energie in ihr “Baby” gesteckt hat. Ich habe mit ihr länger telefoniert und man merkt richtig, wie sehr sie das liebt, was sie tut. Und genauso verhält sich das mit den Produkten. Liebste Grüße!

  • Von der Aktion mit den Botschaftern hatte ich auch nichts mitbekommen. Denn ich stelle mir so eine Zusammenarbeit richtig toll vor. Mich beeindruckt, dass die Sticker mit Nagellack gedruckt sind. Denn gerade das finde ich klasse. Mit herkömmlichen Wraps habe ich oft so meine Probleme mit den Falten. Aber so kann man alles glatt ziehen und sogar die Ränder mit Nagellackentferner korrigieren. So mag ich das 🙂 Das Design gefällt mir auch ziemlich gut. Sieht schick aus. Mich würde nur interessieren, ob man auch normalen Überlack nehmen kann. Zum Beispiel meinen geliebten HK Girl Topcoat.

    Antworten
    • frischlackiert
      1. Oktober 2016 18:12

      Ach Menno. Das nächste Mal, wenn sowas sein sollte, dann sage ich dir auf jeden Fall Bescheid! Ärgere mich selbst ein wenig, dass ich das verpeilt habe. Sorry! Mit Falten hatte ich überhaupt keine Probleme. Die Sticker sind sehr elastisch und lassen sich gut ziehen. Sie gehen auch übrigens mit normalem NLE super wieder ab. Das mit dem HK werde ich mal bei Gelegenheit testen und dir berichten. :-*

    • Das klingt toll 🙂 Freue mich auf deinen Bericht mit dem HK Girl.

  • Toller Post! Das Nachtschatten-Design sieht echt hübsch aus – geht vermutlich auch über farbigem Lack?
    Wie ich gesehen habe, hast du auch schon ThumbsUp und Miss Sophie’s Wraps getestet. Ich kenne welche von Lidl und ThumbsUp und hatte da ein paar Problemchen mit Falten. Wenn das hier nicht so ist, wäre es toll, aber da ich noch so viele unbenutzte als Vorrat habe, werde ich vermutlich erst mal nichts bei Sticker Gigant bestellen – außer ich werde schwach angesichts der wirklich hübschen Muster und der anderen praktischen Sachen.

    Antworten
    • frischlackiert
      1. Oktober 2016 18:14

      Ja, man kann auch farbigen Lack drunter pinseln. Aber lieber einen dunkleren Lack, da man durch den Glitzer helle Lacke nicht so gut sehen kann. Ein kräftiges Pink wirkt dann unter den Stickern eher Rosa. Aber es geht. Mit den Wraps von ThumbsUp bin ich auch überhaupt nicht zurecht gekommen, da sie so dick und starr sind. Das Aufkleben war echt schwierig… Das ging bei denen hier wesentlich leichter. Ich mag sie jedenfalls 🙂

  • Die Muster sind wirklich hübsch, also mir gefallen eigentlich alle Motive 🙂 Dass die Nailwraps 15 € kosten schreckt mich ehrlich gesagt schon ab aber ich finde es toll, dass sie mit Nagellack gedruckt werden! Den Onlineshop werde ich auf jeden Fall im Auge behalten 🙂

    Viele liebe Grüße,
    Katharina von lovelybeautyxoxo.blogspot.de

    Antworten
    • frischlackiert
      1. Oktober 2016 18:16

      Na jaaaa, man kann sie ja halbieren und dann kann man mindestens vier Mal die Nägel damit verzieren. Und dann bleiben immer noch welche für Akzentnägel übrig. Im Moment gibt es auch gerade eine Aktion Kaufe 2 bekomme 1 gratis. Dann wird es auch noch mal günstiger. Und mit dem Code DANKE16 bekommst du bis einschließlich Montag noch den Versand geschenkt 😉

  • Sehr schöner Post! 🙂
    Die Sticker klingen wirklich vielversprechend und sehen auch sehr gut aus. Ich habe mit Ganznagelstickern und -decals bisher immer größte Probleme gehabt, weil meine Nägel sich einfach zu sehr biegen. Deshalb habe ich immer Falten. Aber vielleicht gebe ich den neuen hier mal eine Chance. 😉

    Antworten
    • frischlackiert
      3. Oktober 2016 11:40

      Bei ThumbsUp hatte ich dieses Problem auch immer, da die Wraps so fest waren und man sie nicht so gut in Form bringen konnte. Habe mich aber auch früher nicht getraut, an ihnen herumzuziehen. Jetzt, da ich weiß wie man die Dinger “bearbeiten” kann, klappt es viel besser! Liebste Grüße!

  • Die Sticker sehen sehr schön aus und das, was Du darüber zu berichten hast klingt super – danke für den tollen Post! Bei den Designs sind einige mit dabei, bei denen ich schwach werden könnte 😉

    Antworten
    • frischlackiert
      3. Oktober 2016 11:42

      Gerne doch 😀 Hab mir viel Mühe damit gegeben. Die Designs sind wirklich klasse, ich werde mir auf jeden Fall noch mal die Flamingos und Nebula schnappen, die finde ich mega.

  • Liebe Steffi,
    ich wollte zumindest kurz ein paar Grüße da lassen und dir für diesen wunderbaren Post danken. Ich lese ihn immer wieder gerne und liebe deine tollen Bilder. Mir selber ist es noch nicht gelungen, den “Glitzer” vom Nachtschatten so gut einzufangen… Einfach toll.
    Heute ist dann der Nachtschatten-Nachzügler auch endlich bei uns angekommen und wartet jetzt im Shop auf Nachtschatten-Liebhaber :o)
    Ganz liebe Grüße, Andrea

    Antworten
    • frischlackiert
      4. Oktober 2016 17:36

      Danke dir! Freut mich sehr, dass dir die Bilder gefallen! Jaaa, das mit dem Einfangen des Glitzers war mit meinen Tageslichtleuchten ein Klacks 😉 Den sieht man aber auch im Sonnenlich super schön. Super, dass es ihn nun auch im Shop gibt! Ich freue mich schon auf das Paket (das ja hoffentlich morgen dann endlich da ist) mit den anderen Stickern 😀 Ganz liebe Grüße! P.S.: Leg dir doch auch mal so ein schickes Gravatar-Bild zu – Das Logo von Sticker Gigant würde sich doch hervorragend eignen 😉

  • […] bisschen was vorgearbeitet und dachte mir: „Jetzt ist es Zeit für Nailwraps“. Da mich Steffi damals total mit Nachtschatten von Sticker Gigant angefixt hatte und ich eh schon die ganze Zeit auf die Chance gewartet hatte, diese zu tragen, wusste ich sofort […]

    Antworten

Schreibe einen Kommentar zu sonja Antworten abbrechen

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.

Bitte füllen Sie dieses Feld aus.
Bitte füllen Sie dieses Feld aus.
Bitte gib eine gültige E-Mail-Adresse ein.
Sie müssen den Bedingungen zustimmen, um fortzufahren.


Dein Blog rund um Nagellack & Nailart

Ich zeige dir hier die neuesten Nagellacke und Nailart-Trends auf meinen Nägeln. Dazu gibt es Tutorials zu Nailarts und meine persönlichen Tipps & Tricks. Hier findest du deine Inspiration für schöne Nägel. Schaue gerne auch mal bei mir in den sozialen Netzwerken vorbei!

Neueste Beiträge
Wer ist frischlackiert?

Willkommen in meiner Nagellack-Welt! Schön, dass du da bist. Ich bin Steffi und blogge hier seit 2013. Wenn du mehr über mich erfahren möchtest, dann schau gerne mal hier vorbei:

Kategorien

All time favorites
Partner
{Werbung}
Menü