Picture Polish Bardot – mein Hochzeitslack

#nagellack
frischlackiert, blog, picture polish bardot

Ich hatte es euch ja versprochen – heute zeige ich euch den Lack, den ich vor zwei Wochen zur Hochzeit meiner Schwester getragen habe. Den wunderbaren Picture Polish Bardot! Ein tolles Nude-Rosa mit silbernen, holografischen Flakies. Ein wahrer Mädchantraum, wenn ihr mich fragt. Da ich zur Hochzeit ein recht buntes Kleid tragen wollte, konnte ich mich erst nicht so recht entscheiden, welcher Lack es werden sollte. Aber ich denke, mit diesem zarten Rosa kann man einfach nix falsch machen. Außerdem wollte ich mit meinen Nägeln auch gar nicht so sehr auffallen.

 

frischlackiert, blog, picture polish bardot
 
Der Lack ist echt schwierig zu fotografieren, finde ich. Mal wirkt er sehr rosa, mal geht er eher in die Pfirsich-Richtung und mal ins Beige. Meistens überwiegt allerdings der Rosa-Eindruck.
 
Bardot hat die typische jelly Konsistenz, die man von PP-Lacken so kennt. Damit kommen einfach die Glitzer-Partikel super zur Geltung. Das jat jedoch zur Folge, dass er jetzt nicht in einer Schicht deckt. Nein, er brauch schon seine drei divenhaften Schichten, damit er perfekt ist. Und dann ist er es aber auch.
 
frischlackiert, blog, picture polish bardot
 
frischlackiert, blog, picture polish bardot
 
Getrocknet ist der Lack eigentlich ganz fix. Die erste dünne Schicht war am schnellsten trocken. Hier habe ich gleich im Anschluss die zweite Schicht lackieren können. Die hat dann aber etwas Zeit gebraucht. Da ich mir die Nägel auf keinen Fall durch einen Datscher versauen wollte, habe ich ihm großzügige 1 1/2 Stunden Zeit gegeben. Dann kam die dritte Schicht drauf. Auch die hat noch mal eine Stunde Zeit bekommen.
 
frischlackiert, blog, picture polish bardot
 
frischlackiert, blog, picture polish bardot
 
Zum Schluss kam noch eine gute Schicht Essie Gel Setter oben drüber. Der Glanz war super toll – aaaaaber ich hatte mal wieder Probleme mit Shrinkage. Und das vorn und hinten am Nagel. Sehr ärgerlich. Gibt es denn keinen Gel-like-Schnelltrockner-Topcoat, der sich NICHT zusammenzieht?! Ja, man sieht es jetzt nicht so auf den ersten Blick, aber mich persönlich hat es eben einfach gestört.
 
frischlackiert, blog, picture polish bardot
 
frischlackiert, blog, picture polish bardot
 
Der Ring ist übrigens von LADYQUEEN – ich habe vor ein Tagen ein paar Dinge zum Testen bekommen. Unter anderem war da ein kleines Ring-Set* dabei. Betonung liegt auf KLEIN, denn von den fünf Ringen passen mir gerade mal zwei 😉 Die verarbeitung ist auch eher “Pressware” – man sieht schon deutlich, dass es sich um Billigschmuck handelt. Aber wen das nicht stört, der kann sich ja mal bei Ladyqeen umschauen. Der Shop ist so eine Art BPS, aber eben aus einem anderen asiatischen Land. Daher dauerte der Versand auch über sechs Wochen. Zu Kaufen gibt es da allerhand Nailartzeugs, Schmuck, Accessoires und noch viel mehr.
 
frischlackiert, blog, picture polish bardot
 
frischlackiert, blog, picture polish bardot
 
frischlackiert, blog, picture polish bardot
 
Hier noch mal eine Nahaufnahme von Bardot! Das lässt doch mein Mädchenherz gleich höher schlagen! Hach ja.
 
frischlackiert, blog, picture polish bardot
 
frischlackiert, blog, picture polish bardot
 
frischlackiert, blog, picture polish bardot
 
Die wundervollen Blumen sind übrigens von meiner Schwester – statt ihren Brautstrauß nach alter Tradition nach der Trauung hinter sich zu den Junggesellinnen zu werfen, überreichte sie mir ihren Brautstrauß direkt, weil ich auf der Feier die einzige noch unverheiratete Frau war 😀 Vielen Dank, du Süße :-* Und ich habe den Strauß natürlich gleich mal zum Fotos machen missbraucht 😉 Jetzt hängt er kopfüber im Keller, weil ich versuchen möchte, ihn zu trocknen. Wäre doch schade um die schönen Blumen… Ich bin mal gespannt, ob es klappt.
 
Habt ihr irgendwelche Tipps zum Blumen Trocknen?! Hab das vorher noch nie gemacht…
 
 
 
 

Vorheriger Beitrag
Frischlackiertchallenge: ZUSAMMENFASSUNG
Nächster Beitrag
ANNY Paint & Go – der neue LED-Nagellack im Test – Teil 1

Weitere Beiräge anschauen

5 Kommentare. Hinterlasse eine Antwort

  • Wirklich ein kleiner dezenter Mädchentraum – auch wenn ich den Holo-Glitter fast ein wenig zu dezent finde 😀

    Antworten
    • frischlackiert
      5. November 2015 21:28

      Ja, das stimmt, der Holo-Effekt könnte stärker sein. Man sieht hauptsächlich die silbernen Partikelchen. Ich mag ihn trotzdem sehr gern und für die Hochzeit war er wirklich perfekt 😀

  • Bardot … ich finde den Lack auch so wunderschön, weiß aber gar nicht, ob ich ihn mir auch mal bestellen sollte, denn ich habe die Befürchtung, dass sich Bardot und Grace sehr sehr ähnlich sind. Kannst Du das evtl. bestätigen oder widerlegen?
    Liebste Grüße
    Tine

    Antworten
  • Johanna Pöhler
    7. November 2015 22:21

    Ich kann den gel shine topcoat von misslyn empfehlen, den man momentan im Doppelpack mit einem Farblack kaufen kann. Mit diesem Lack als Topcoat direkt nach dem lackieren ist bis jetzt jeder Lack (Vers. Marken) in circa 15 Minuten durchgetrocknet.

    Antworten

Schreibe einen Kommentar zu Johanna Pöhler Antworten abbrechen

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.

Bitte füllen Sie dieses Feld aus.
Bitte füllen Sie dieses Feld aus.
Bitte gib eine gültige E-Mail-Adresse ein.
Sie müssen den Bedingungen zustimmen, um fortzufahren.


Dein Blog rund um Nagellack & Nailart

Ich zeige dir hier die neuesten Nagellacke und Nailart-Trends auf meinen Nägeln. Dazu gibt es Tutorials zu Nailarts und meine persönlichen Tipps & Tricks. Hier findest du deine Inspiration für schöne Nägel. Schaue gerne auch mal bei mir in den sozialen Netzwerken vorbei!

Neueste Beiträge
Wer ist frischlackiert?

Willkommen in meiner Nagellack-Welt! Schön, dass du da bist. Ich bin Steffi und blogge hier seit 2013. Wenn du mehr über mich erfahren möchtest, dann schau gerne mal hier vorbei:

Kategorien

All time favorites
Partner
{Werbung}
Menü