Holo-Lack von BeautyBigBang – Top oder Flop?!

#nagellack
Beauty Big Bang Purple Holographic Nail Polish 009 – swatch and review by frischlackiert

{WERBUNG*} Ich durfte mir bei Beauty Big Bang ein paar schöne Sachen aussuchen – unter anderem einen Holo-Lack. Da konnte ich doch nicht “nein” sagen, oder?! Ausgesucht habe ich mir einen Violetten Lack* mit gaaaanz vielen Holo-Partikeln. Ich war gespannt, wie sich der 6-Euro-Lack so schlägt und ob er mit Indies vergleichbar ist. Und so angelte ich den Lack als erstes aus dem Paket und lackierte ihn sofort – ich konnte einfach nicht anders. Und bei diesem sonnigen Wetter bietet sich Holo auf den Nägeln ja geradezu an, oder?!
 
Beauty Big Bang ist ein Shop aus Asien, ähnlich Born Pretty Store. Hier gibt es eine riesige Auswahl an Nailart- und Beauty-Produkten – vermutlich made in China. Die Webseite bietet zwar eine deutsche Übersetzung an, aber die ist mehr als dürftig und stammt vermutlich von Google Übersetzer. Ich finde den Shop recht gut strukturiert, die Auswahl ist groß und fast alles scheint auf Beauty Big Bang gebrandet zu sein. Der Versand hat übrigens ca. zwei Wochen gedauert.
 
Beauty Big Bang Purple Holographic Nail Polish 009 – swatch and review by frischlackiert
 
Hier haben wir den Lack* mit der charmanten Bezeichnung 009. Hier kommt ihr zum Lack im Shop. Ein waschechtes Blurple – also eine Mischung aus Blau und Violett. Und tatsächlich sieht der Lack mal eher Blau aus und manchmal Violett. Je nach Licht. Es war etwas schwierig die Farbe einzufangen.
 
Beauty Big Bang Purple Holographic Nail Polish 009 – swatch and review by frischlackiert
 
Als erstes fiel mir auf, dass der Deckel NICHT abnehmbar ist. Aber irgendwie hatte ich das erwartet. Erinnert die Verpackung doch an MoYou – dort gibt es bei den Lacken zwei Deckel, zum leichteren Lackieren. Beim Beauty Big Bang Lack muss man den dicken runden Deckel zwischen die Finger nehmen, um zu lackieren. Das empfand ich als etwas umständlich. Auch der Pinsel ist nicht besonders weich. Dieser bürstenartige Besen hat es mir nicht leicht gemacht. Schade schade. Hier haben wir den ersten Unterschied zu Indie-Lacken: Ich finde, dass dort die Verarbeitung von Pinseln immer top ist.
 
Beauty Big Bang Purple Holographic Nail Polish 009 – swatch and review by frischlackiert
 
Was mich überrascht hat: Der Lack stinkt nicht (wie ich das schon von anderen Lacken aus China gehört habe) und deckt recht gut. Zwei Schichten habe ich lackiert, die auch erstaunlich schnell getrocknet sind. Die erste Schicht schneller als die zweite, aber insgesamt bin ich da sehr zufrieden. Getoppt habe ich den Lack noch mit meinem HK Girl Topcoat von Glisten & Glow. Der Kitzelt den Holo-Effekt noch etwas mehr raus. Und er glänzt. Der 009 ist leicht matt nach dem Auftragen und verträgt auf jeden Fall eine dicke Schicht Topcoat.
 
Beauty Big Bang Purple Holographic Nail Polish 009 – swatch and review by frischlackiert
 
Abgesehen von den Lackeigenschaften – die Optik ist genial. Der Holo-Effekt ist wirklich sehr stark zu sehen. Das kommt auf meinen Bildern leider gar nicht so raus. Aber in der Sonne legt dieser Lack dann richtig los. Wirklich toll! Und die Farbe ist auch wunderschön.
 
Beauty Big Bang Purple Holographic Nail Polish 009 – swatch and review by frischlackiert
 
Beauty Big Bang Purple Holographic Nail Polish 009 – swatch and review by frischlackiert
 
Beauty Big Bang Purple Holographic Nail Polish 009 – swatch and review by frischlackiert
 

Mein Fazit zum Lack

 
Ich bin sehr positiv überrascht. Das Lackieren war zwar etwas schwierig, aber der Rest hat gepasst. Die Optik ist absolut genial – ich bin hochgradig verknallt in diese Farbe. Ich denke, dass er durchaus mit Indie-Lacken mithalten kann. Auch die anderen Farben der Kollektion gefallen mir richtig gut, vielleicht dürfen noch ein paar bei mir einziehen. Der Lack ist auf jeden Fall ein echter Hingucker.
 

Was ist euch lieber? Indie oder China?

 
 
 
 
(*Werbung – kostenlose Produktzusendung / Gratisprodukt)
 
 

Vorheriger Beitrag
{Frischlackiert-Challenge // Gastbeitrag} Skittle hoch drei
Nächster Beitrag
{12 Monate 12 Techniken} Smooshy Nails

Weitere Beiräge anschauen

7 Kommentare. Hinterlasse eine Antwort

  • Schwierige Frage…per se würde ich fast sagen “Indie”, aber die Lacke aus Asien sind halt eben doch nicht sooo schlecht in der Performance. Ich habe ja schon mal einen goldenen und schwarzen von Beauty Bigbang testen dürfen, die haben mich schon umgehauen. Aber bezüglich INCIs sind Indies vielleicht doch besser? So richtig schlüssig bin ich mir nicht.
    WAS ich aber definitiv sagen kann: die Farbe ist ein Traum. Herrlich. Und man erkennt doch einiges an Holo auf deinen Bildern. Wirklich schön.

    Antworten
    • frischlackiert
      6. Juni 2018 14:48

      Ich bin auch eigentlich eher Team Indie. Bei dem hier war ich aber wirklich neugierig. Die Inhaltsstoffe kenne ich nicht, es war jedenfalls vom Geruch und Konsistenz alles recht normal. Ich würde jetzt nicht per se sagen, dass der lack, nur weil er auch China kommt, deswegen schlechter ist als Indie-Lacke. Nur der Pinsel hat mich so aufgeregt 😉 Jaaa… die Farbe ist der Hammer. Hach. Ich danke dir!

  • Ich bin da genauso unschlüssig wie Yps. Irgendwie habe ich dann bei Indies das Gefühl: da weiß man was man hat. Wird in der EU verkauft, muss also irgendwie auch den Richtlinien entsprechen.
    Bei den Asialacken weiß man vielleicht nicht wirklich was drin ist. Obwohl der Holo geil ist – keine Frage – ich habe ja schließlich selber einige. Ich bin einfach eeeeecht unschlüssig. Obwohl man sagen muss 6€ sind jetzt auch nicht gerade günstig. Dann doch lieber Masura für den Preis.

    Antworten
    • frischlackiert
      6. Juni 2018 14:51

      Ich bin mir auch nicht so sicher, aber insgesamt geht der Trend doch auch eher in Richtung Indie. Na jaaa… 6 Euro sind schon okay, finde ich. Irgendwie bin ich gar nicht so Fan von Masura, auch wenn ich einige habe und davon sogar noch welche unlackiert. Ich habe auch schon Indies gehabt, die mich enttäuscht haben. Von daher kann dieser Kandidat hier schon mithalten. Auch wenn ich die Inhaltsstoffe nicht kenne. Aber die kenne ich bei Indies auch nicht.

  • Der ist sowohl farblich als auch effekttechnisch einfach zauberhaft! 🙂 Ich bevorzuge am Ende aber Indieholo, die sind irgendwie fast immer aufregender.

    LG Lotte

    Antworten
    • frischlackiert
      8. Juni 2018 8:40

      Oh ja, das ist er. Habe ihn wirklich gern getragen! Ich habe ja noch einige Lacquester Lacke von deiner Bestellung hier, die werde ich mir jetzt demnächst auch mal “vornehmen” 🙂 Da sind auch tolle Schätze dabei!

  • Also ich finde deine Bilder wunderbar 🙂 Der zarte Holoeffekt auf den Fotos sieht toll aus.

    Ich bin tatsächlich eher Team Indie. Die Verarbeitung überzeugt mich einfach mehr. Aber, wenn die Lacke nicht stinken können auch die China-Lacke mithalten und mich mit ihrem Effekt überzeugen 🙂

    Antworten

Schreibe einen Kommentar zu Steffy Antworten abbrechen

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.

Bitte füllen Sie dieses Feld aus.
Bitte füllen Sie dieses Feld aus.
Bitte gib eine gültige E-Mail-Adresse ein.
Sie müssen den Bedingungen zustimmen, um fortzufahren.


Dein Blog rund um Nagellack & Nailart

Ich zeige dir hier die neuesten Nagellacke und Nailart-Trends auf meinen Nägeln. Dazu gibt es Tutorials zu Nailarts und meine persönlichen Tipps & Tricks. Hier findest du deine Inspiration für schöne Nägel. Schaue gerne auch mal bei mir in den sozialen Netzwerken vorbei!

Neueste Beiträge
Wer ist frischlackiert?

Willkommen in meiner Nagellack-Welt! Schön, dass du da bist. Ich bin Steffi und blogge hier seit 2013. Wenn du mehr über mich erfahren möchtest, dann schau gerne mal hier vorbei:

Kategorien

All time favorites
Partner
{Werbung}
Menü