{Frischlackiert-Challenge} Made of Stone

#frischlackiertchallenge, #nailart, #tutorial
FrischlackiertChallenge – made of stone Nailart – Beton Nägel Tutorial – by frischlackiert

{WERBUNG*} Heute steht das zweite Thema der Frischlackiert-Challenge auf dem Plan! MADE OF STONE heißt das heutige Motto für die Nägel – und auf dieses Thema bin ich schon super gespannt, denn ich denke, dass heute in der Galerie viele unterschiedliche Designs zu sehen sein werden. Als erstes denkt man bei “Stone” natürlich an Edelsteine oder Diamanten. Aber ich wollte mal was ganz Neues ausprobieren – ich wollte Beton-Nägel machen! Im weitesten Sinne ist das ja auch Stein, oder?! Aber wie sollte ich das nur umsetzen? Ich schaute, ob ich im Netz irgendeine Anleitung finden könnte, aber Fehlanzeige. So machte ich statt dessen einen Spaziergang durch den Garten, in dem eine “Material-Ecke” mit allerlei Steinen zu finden ist. Und hier entdeckte ich tatsächlich eine Art Beton-Stein, den ich zur Inspiration mit zum Lackieren nahm. Wie das Ganze nun Schritt für Schritt entstanden ist, zeige ich euch jetzt!

 

Frischlackiert-Challenge Doppelstampig Nailart – mit der Trind Life below Zero Kollektion – Tutorial by frischlackiert

(Das ist ein älteres Bild vom Lack)

 

Als Basis lackierte ich – na was wohl? – Grau. Ich entschied mich für einen mittleren Grauton, der recht neutral sein sollte. Die Wahl fiel auf Trind Ice Plunge*. Ich lackierte eine Schicht, da ja noch weitere Farbe oben drauf sollte. Diese ließ ich gut trocknen.

 

FrischlackiertChallenge – made of stone Nailart – Beton Nägel Tutorial – by frischlackiert

 

Als nächstes holte ich zwei weitere Nagellacke in Grau dazu. Den ganz hellgrauen Essence what is this feeling?* und den dunkelgrauen ORLY into the deep* tupfte ich auf meine Nailart-Matte, knüllte ein Stück Frischhaltefolie zusammen, tupfte sie in die Lacke und dann auf den Nagel. Das Liquid Latex um die Nägel schütze mich vor zu viel CleanUp. So entstand schon mal eine wunderbare Farbfläche, die an die unregelmäßige Farbe von Beton erinnert.

 

FrischlackiertChallenge – made of stone Nailart – Beton Nägel Tutorial – by frischlackiert

 

FrischlackiertChallenge – made of stone Nailart – Beton Nägel Tutorial – by frischlackiert

 

Als nächstes wollte ich die typischen Luftlöcher, die im Beton vorhanden sind, nachahmen. Da ich meine Acrylfarbe nicht fand (immer dieses Chaos hier), griff ich ausnahmsweise zu Aquarellfarben, in der Hoffnung, dass auch das funktioniert. Warum ich hier KEINEN Nagellack verwendet habe, seht ihr gleich 😉

 

FrischlackiertChallenge – made of stone Nailart – Beton Nägel Tutorial – by frischlackiert

 

Ich fand diese kleine Mischpalette im Schrank, die ich mir irgendwann mal beim PrettyNailShop24 bestellt hatte. Und dann nie benutzt. Aber jetzt war der perfekte Moment gekommen, da ich hier die Aquarellfarben schön verdünnen konnte. In einem Fach war Deckweiß mit viel Wasser, in einem Schwarz und in einem Fach mischte ich einen Grauton. Dazu kam ein sehr grober Pinsel zum Einsatz. Und jetzt könnt ihr euch vielleicht schon denken, was ich damit gemacht habe …

 

FrischlackiertChallenge – made of stone Nailart – Beton Nägel Tutorial – by frischlackiert

 

Das war eine Sauerei 😀 Ich nahm etwas verdünnte Farbe mit dem Pinsel auf und zog mit dem Daumen der anderen Hand so durch die Pinselhaare, dass es ordentlich Spritzer gab. Immer mal abwechselnd mit Schwarz, Weiß und Grau. Das ging erstaunlich gut und hatte sogar am Ende den gewünschten Effekt. Denn ich wollte ganz ganz feine Punkte, die ich mit einem Dotting-Tool oder einem feinen Pinsel nie so hinbekommen hätte. Außerdem ensteht so ein tolles unregelmäßiges Muster – geschaffen vom Zufall.

 

FrischlackiertChallenge – made of stone Nailart – Beton Nägel Tutorial – by frischlackiert

 

Hier reichte mein Schutz mit Liquid Latex natürlich nicht mehr aus, denn ich traf mit den Spritzern die ganze Hand. Dadurch, dass ich aber Aquarellfarbe benutzt habe, ließ sich das mit ein wenig Wasser ganz einfach abwaschen. Wenn das Nagellack gewesen wäre, hätte ich sicher ein längeres CleanUp vor mir gehabt.

 

FrischlackiertChallenge – made of stone Nailart – Beton Nägel Tutorial – by frischlackiert

 

In der Nahaufnahme (Daumen) sieht man so toll, wie viele unterschiedliche Schichten sich gebildet haben und wie “steinig” die Oberfläche jetzt aussieht. Ich war hin und weg, weil ich anfangs nicht gedacht hätte, dass das so gut passen würde. Ich war mir allerdings nicht so sicher, ob es das jetzt schon so fertig war oder ob ich das Ganze mattieren sollte. Daher machte ich erst mal Bilder ohne Topcoat. Unten seht ihr ein Bild mit den Nägeln OHNE Topcoat. Schon ziemlich steinig, oder?!

 

FrischlackiertChallenge – made of stone Nailart – Beton Nägel Tutorial – by frischlackiert

 

Und jetzt noch matter Topcoat

 

FrischlackiertChallenge – made of stone Nailart – Beton Nägel Tutorial – by frischlackiert

 

Und JA, ich entschied mich dann doch für matten Topcoat, da ich finde, dass Beton einfach nicht glänzt. Ich lackierte wieder meinen LCN WOW Hybrid Gel Polish Topcoat in matt. Leider leider verschmierte er die Beton-Optik etwas, vor allem am Daumen. Schade Schokolade. Trotzdem gefällt mir das Ergebnis MIT Topcoat besser als ohne.

 

FrischlackiertChallenge – made of stone Nailart – Beton Nägel Tutorial – by frischlackiert

 

Der matte Topcoat sorgt nämlich generell dafür, dass Kontraste abgemildert werden. Vor allem bei dunklen Tönen. Daher wirkd das Ganze noch etwas natürlicher und “betoniger”.

 

FrischlackiertChallenge – made of stone Nailart – Beton Nägel Tutorial – by frischlackiert

 

Das sieht man auch im Vergleichs-Makro vom Daumen. Wenn man nicht wüsste, dass das mein Nagellack ist, könnte man tatsächlich denken, es sei Beton. Ihr seht – ich bin wirklich happy mit dem Ergebnis und super stolz, dass es so geklappt hat, wie ich mir das vorgestellt hatte. Hach.

 

FrischlackiertChallenge – made of stone Nailart – Beton Nägel Tutorial – by frischlackiert

 


 

FrischlackiertChallenge - Nail Art Challenge 2020

 

Das war nun also MADE OF STONE – es hat mir so einen Spaß gemacht, dieses Nailart zu pinseln! Und nächste Woche geht es mit dem dritten Thema GREEN GARDEN weiter. Ich freu mich schon sehr, euch mein Design dazu zu zeigen.

Hier unten gibt es wie immer die Galerie zum Eintragen eurer Designs. Auf Instagram bitte nach wie vor den Hashtag #frischlackiertchallenge benutzen, damit ich und alle anderen eure Beiträge sehen können. Euer Profil darf aber nicht auf “privat” gestellt sein, sonst wird das Bild nicht angezeigt. Ich freue mich sehr auf eure Stein-Nägel!

 


 

Eure MADE OF STONE Nailarts:

You are invited to the Inlinkz link party!

Click here to enter


 

(*WERBUNG – kostenlose Produktzusendungen / Gratisprodukte)

 

Vorheriger Beitrag
{Frischlackiert-Challenge} Nude & Neon
Nächster Beitrag
{Frischlackiert-Challenge} Green Garden

Weitere Beiräge anschauen

16 Kommentare. Hinterlasse eine Antwort

  • Geil geil geil geil geil geil geil. Ich kann es nicht anders beschreiben.

    Antworten
  • Wie genial Ich bin verliebt und will das unbedingt auch mal machen!!! Ich weiß nicht, warum ich nicht auf die Idee gekommen bin, wo ich doch mit meinem Maurer-Cousin schon Deko betoniert habe
    Richtig richtig toll! Ich bin begeistert!!

    Antworten
    • frischlackiert
      30. Juni 2020 16:58

      Haha 😀 Na dann wird es ja mal Zeit! Vielen Dank, das freut mich riesig!

  • Mega cool!!! Glaube du hast einen neuen nailart Trend erfunden ❤️ das sieht einfach klasse aus!!

    Antworten
  • Super cool! Total witzig, vor fast 2 Jahren habe ich auch Betonnägel gemacht und genau wie du mit Aquarellfarbenspritzer! Ich finde, das funktioniert mega gut und bei dir schaut es auch richtig echt aus!

    Liebe Grüße,

    Ines

    Antworten
    • frischlackiert
      30. Juni 2020 17:02

      Tatsächlich, habe sie jetzt mal angeschaut! Super cool! Vielen vielen Dank, meine Liebe <3

  • Great nails, it looks prefectly stone 😀

    Antworten
  • Ich muss mich dem Lob hier anschließen – das Design sieht einfach genial aus und richtig nach Beton! Mir gefällt es ohne Top Coat einen Tacken besser, aber – ich wiederhole mich – beide Varianten sind einfach genial! Wenn ich Clean up nicht so abgrundtief hassen würde, käme es glatt auf meine Nachpinsel-Liste. 😉

    Antworten
    • frischlackiert
      30. Juni 2020 17:04

      Das CleanUp war gar nicht so schwer – einfach abwaschen und fertig 🙂 War ja nur Aquarell-Farbe. Freut mich, dass es dir so gut gefällt, dankeschön!

  • Echt der Hammer! Das hast du so gut umgesetzt!

    Antworten

Schreibe einen Kommentar zu Ines Antworten abbrechen

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.

Bitte füllen Sie dieses Feld aus.
Bitte füllen Sie dieses Feld aus.
Bitte gib eine gültige E-Mail-Adresse ein.
Sie müssen den Bedingungen zustimmen, um fortzufahren.


Dein Blog rund um Nagellack & Nailart

Ich zeige dir hier die neuesten Nagellacke und Nailart-Trends auf meinen Nägeln. Dazu gibt es Tutorials zu Nailarts und meine persönlichen Tipps & Tricks. Hier findest du deine Inspiration für schöne Nägel. Schaue gerne auch mal bei mir in den sozialen Netzwerken vorbei!

Neueste Beiträge
Wer ist frischlackiert?

Willkommen in meiner Nagellack-Welt! Schön, dass du da bist. Ich bin Steffi und blogge hier seit 2013. Wenn du mehr über mich erfahren möchtest, dann schau gerne mal hier vorbei:

Kategorien

All time favorites
Partner
{Werbung}
Menü