Frischlackiertchallenge: FALL

#nailart
F.U.N. Lacquer Goodness of the Dawn, frischlackiert, stamping, überchic, gold

Jetzt ist es soweit: Meine Frischlackiertchallenge startet in die dritte Runde! Und bei mir ist sie mit einem riesen Herzklopf-Moment los gegangen. Ich wollte nämlich gestern diesen Beitrag schreiben und stellte fest, dass ich plötzlich keine Bilder mehr hochladen konnte. Oh Mann, ich habe mich an meinen damaligen Hackerangriff erinnert und mir standen die Schweißperlen auf der Stirn. Denn auch das Backup war zwei Wochen nicht gelaufen und es gab noch ein, zwei andere Probleme. Aber Gott sei Dank kümmert sich mein liebster liebster System-Admin (hach, du bist einfach der Beste!) immer so toll um alles, dass er meinen nächtlichen Hilferuf ganz schnell beantwortete: Der Speicherplatz war voll ^^ Dieses Problem ließ sich dann Gott sei Dank ganz schnell lösen und so kann ich nun endlich meinen Beitrag zeigen… Oh Mann. Sowas brauche ich echt nicht noch mal … ^^

Aber nun zur Challenge: Schön, dass ihr hier seid und ich hoffe, dass sich unsere Galerie ganz unten auch schnell mit tollen Designs füllt!

F.U.N. Lacquer Goodness of the Dawn, frischlackiert, stamping, überchic, gold

F.U.N. Lacqueur – Goodness of the Dawn

F.U.N. Lacquer Goodness of the Dawn, frischlackiert

Zuerst zeige ich euch den Lack mal solo. Lackiert habe ich den F.U.N. Lacquer “Goodness of the Dawn”. Ich hatte ihn mal vor ewigen Zeiten bei HympnoticPolish bestellt. Auf den Bildern im Netz sah der Lack sehr viel beeriger aus und ich war echt überascht, dass er dann im Original ganz anders ist. Nämlich nicht so beerig, sondern eher tomatig Braun-Rot. Der Lack ist Teil der Sommer-Kollektion aus 2015, zusammen mit noch fünf anderen Schönheiten. Hier könnt ihr mal die Bilder von F.U.N. Lacquer direkt sehen. Wenn man die Bilder vergleicht – wirklich ein ganz anderer Farbton. Deswegen hatte ich mich auch irgendwie nicht durchringen können, ihn zu lackieren und habe das immer vor mich hergeschoben. Und jetzt weiß ich gar nicht warum, weil er ja doch wirklich hübsch ist!

Der jelly Lack enthält viel Goldschimmer und dazu noch Holo-Partikel. Je nach dem, wie man die Flasche hält, sieht man mal das Gold und mal den Holo-Anteil. Sehr sehr schön ♡

F.U.N. Lacquer Goodness of the Dawn, frischlackiert

Nach zwei Schichten ist er auch schon deckend und trocknet super fix! Ganz nach meinem Geschmack. Und mit den vergleichsweise schmalen Pinseln komme ich super zurecht.

Ihr seht hier zwei Schichten plus Topcoat. Denn der F.U.N. trocknet semimatt an. Damit es ein wenig mehr glänzt, habe ich eine Schicht Essie Gel Setter drüber gepinselt (ich musste ihn nach euren vielen Insta-Beiträgen und Anschmachtungen einfach haben). Allerdings könnte der Glanz noch etwas kräftiger sein. Aber das werde ich bei den nächsten Malen noch mal testen.

F.U.N. Lacquer Goodness of the Dawn, frischlackiert

Hier sehr ihr noch mal die Zusammensetzung des Lackes. Unter meinen Tageslichtlampen kommt generell ein Holo-Effekt nicht raus (dafür muss man in die Sonne), aber hier sieht man sogar ein wenig Gefunkel.

F.U.N. Lacquer Goodness of the Dawn, frischlackiert

F.U.N. Lacquer Goodness of the Dawn, frischlackiert

In der Sonne …

F.U.N. Lacquer Goodness of the Dawn, frischlackiert

In der Sonne habe ich dann auch noch mal Bilder gemacht, aber irgendwie konnte ich den Holo-Effekt nicht so richtig einfangen. Stellt euch den einfach gaaaanz intensiv vor. Meine Kamera hatte echt Probleme, die Nägel scharf zu stellen, weil es so geglitzert hat 😉

F.U.N. Lacquer Goodness of the Dawn, frischlackiert

F.U.N. Lacquer Goodness of the Dawn, frischlackiert

Mein Herbst-Design zur Frischlackiertchallenge

IMG_8331

Für mein Design habe ich folgendes verwendet:

Essie – As Gold As It Gets
ANNY – Golden Sweety
F.U.N – Goodness of th Dawn
Essie – Gel Setter (nicht im Bild)

Make-up Schwamm
ÜberChic Stamping Platte 3-02
Jolifin Stamping Lack Schwarz

F.U.N. Lacquer Goodness of the Dawn, frischlackiert, stamping, überchic, gold

Nach dem Basislack habe ich mit einem Schwämmchen und dem Essie-Topper goldene Stellen aufgetupft. Gold passt ja auch einfach zum Thema – der “Goldene Herbst” sollte es auf den Nägeln werden. Und damit man den Effekt noch deutlicher sieht, habe ich noch ein wenig mit dem ANNY nachgeholfen.

Nachdem alles getrocknet war, habe ich dann noch mit der ÜberChic Stamping-Platte 3-02 ein Blätter-Motiv aufgestempelt. Zum Schluss kam noch eine Schicht Essie Gel Setter drüber. Ich war genz begeistert, dass mein Stamping wirklich nicht verschmiert ist und ich auch keinerlei Shrinkage hatte (was mich beim HK Girl immer mal ärgert)!

F.U.N. Lacquer Goodness of the Dawn, frischlackiert, stamping, überchic, gold

F.U.N. Lacquer Goodness of the Dawn, frischlackiert, stamping, überchic, gold

F.U.N. Lacquer Goodness of the Dawn, frischlackiert, stamping, überchic, gold

F.U.N. Lacquer Goodness of the Dawn, frischlackiert, stamping, überchic, gold

Also, eine Neuerfindung des Herbst-Nailarts ist das natürlich nicht, aber ich finde es sehr hübsch. Und jetzt bin ich gespannt, was ihr so gepinselt habt! Die Galerien sind übrigens den ganzen Oktober geöffnet, ihr könnt euch also auch noch später eintragen.

Übrigens: Verlinkt eure Beiträge auch gern auf Instagram mit dem Hashtag #frischlackiertchallenge! Hier zeige ich euch dann morgen meine vier Favoriten. Und ihr könnt eure Insta-Bilder auch gern in der Galerie unten eintragen!

Hier kommen nun eure Herbst-Designs:

[inlinkz_linkup id=568669 mode=1]
Vorheriger Beitrag
Blue Friday: Blätter-Stamping mit ÜberChic & trend it up 100
Nächster Beitrag
Frischlackiertchallenge: RAINBOW

Weitere Beiräge anschauen

18 Kommentare. Hinterlasse eine Antwort

  • Oooh wie hübsch der Lack ist! Schade, dass er so abweicht, auch weil die beerige Farbe eigentlich wunderschön ist. Aber auch so wie er bei dir ist finde ich ihn total schön und super herbstlich <3
    Dein Design ist auch perfekt für den Herbst!
    Gut, dass es dann doch geklappt hat mit dem Hochladen, sowas kenne ich auch. Da sinkt einem wirklich das Herz in die Hose 😀
    Gut zu wissen auch, dass die Galerien den ganzen Oktober geöffnet sind! Auch weil ich zu manchen Themen zwei bis drei Ideen habe, vielleicht schaffe ich es ja dann auch mehrere umzusetzen, mal sehen 😀
    Liebe Grüße!

    Antworten
    • frischlackiert
      1. Oktober 2015 22:57

      Au ja, das würde mich sehr freuen – kannst auch gern mehrere Designs zum Thema machen 😀 Ja, da sagst du was. Gestern Abend war mir gar nicht nach Lachen zumute. Bin sehr froh, dass sich das Problem so leicht lösen ließ… Liebste Grüße!

  • Oh wie schön! Der Lack und vor allem das Stamping-Motiv finde ich absolut klasse! Das Thema “goldener Herbst” ist vollkommen getroffen 🙂
    Und wieder ist die Rede von Überchic, irgendwann werd’ ich noch schwach, ich sehe es kommen 🙂

    Antworten
    • frischlackiert
      1. Oktober 2015 22:58

      Danke, liebe Sandra! Freut mich, dass es dir gefällt! Jaaa, im Moment schwärme ich gerade von UberChic, weil ich die Platten alle neu habe und sie einfach alle ausprobieren muss ^^

  • Der Lack alleine hätte mich ja schon begeistert, aber zusammen mit dem Stamping sieht das genial schön aus!

    Antworten
    • frischlackiert
      1. Oktober 2015 22:59

      Daaaaankeee! Beim Lack war ich mir erst nicht so sicher, weil ich ja irgendwie etwas anderes erwartet habe. Aber mittlerweile bin ich auch sehr glücklich mit ihm 😀

  • Hui… der FUN Lacquer ist ja eine wahre Schönheit – wirklich eine tolle Herbstfarbe – und in Kombi mit dem Blätter-Stamping wahrlich ein Traum! 🙂

    Ich freue mich das du die Challenge wieder gestartet hast und gebe mein Bestes auch dieses Mal wieder mehrfach teilzunehmen! 🙂

    Liebe Grüße

    Antworten
    • frischlackiert
      1. Oktober 2015 23:01

      Danke, du Liebe :-* Freut mich sehr, dass du bei der Challenge dabei bist!

  • Der FUN Lacquer ist wirklich sehr hübsch und ich weiß gar nicht, warum ich ihn bislang verschmäht hatte …
    Besonders toll finde ich, dass Du da mit dem Schwamm noch die goldenen Akzente gesetzt hast. Das sieht wirklich super aus!

    Antworten
    • frischlackiert
      1. Oktober 2015 23:03

      Also ich war ja erst etwas enttäuscht vom Lack, da ich ihn irgendwie anders erwartet hatte. Die tomatigen Töne sind ja jetzt nicht so meins… Daher blieb er ja auch so lange unlackert. Aber mittlerweile finde ich ihn gaaanz toll, auch, weil er so toll glitzert *schmacht* … Das Gold hat einfach so gut gepasst – das musste einfach mit drauf 😉

  • Mit dem wunderschönen Lack als Base ein richtiger Herbsttraum *.* Ich hab eher ein halbes Nailfail heute als Beitrag, aber man lernt ja aus Fehlern..ähm 😀

    Antworten
    • frischlackiert
      1. Oktober 2015 23:05

      Ach Denise, manchmal klappt es eben nicht so, wie man sich das vorstellt 😉 Dafür finde ich es aber total OK, so gut könnte ich das jetzt nicht mit dem Pinsel malen… ^^

  • Oh der Lack Solo ist ja ein Träumchen!!!
    Das Design dazu ist auch umwerfend. Da bin ich sehr neidisch drauf.

    Antworten
    • frischlackiert
      1. Oktober 2015 23:06

      Hey Anika, danke für dein tolles Kompliment! Freut mich, dass es dir gefällt :-*

  • Hallo liebe SteffI!
    Dein Design ist mal wieder sehr schön – das STamping ist absolut perfekt *.*

    Ich hab aber noch eine Frage zu deinem Link-up. Hast du dir die erweiterte Version gekauft oder so? Weil bei mir lassen sich keine “Bildergalerien-Linkups” mehr erstellen, sondern nur noch welche mit ganz normalen Link – also nur Text.

    Liebe Grüße, julia

    Antworten
    • frischlackiert
      2. Oktober 2015 9:21

      Dankeschön! Ja, seit neuestem ist das Link-up-Tool mit Bildern kostenpflichtig. Kostet 20 Dollar im Jahr. Finde ich zwar auch etwas happig, aber da ich das Tool oft benutze, lohnt sich das für mich. Habe es ja auch in meiner Nailart-Galerie verwendet. Wäre blöd, wenn ich das alles manuell verlinken müsste…

  • Super coole challenge! Ich bin gerade im Urlaub und komme endlich dazu ein paar Blogs zu lesen. Wenn ich zurück bin, würde ich gerne mitmachen! Liebe Grüße 🙂

    Antworten
    • frischlackiert
      8. Oktober 2015 14:02

      Au ja, das würde mich sehr freuen! Die Galerien sind jeweils einen Monat geöffnet. Du kannst jederzeit dein Design nachreichen. Falls die Galerie doch geschlossen sein sollte, dann melde dich einfach, ich trage dich dann gerne ein 😀

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.

Bitte füllen Sie dieses Feld aus.
Bitte füllen Sie dieses Feld aus.
Bitte gib eine gültige E-Mail-Adresse ein.
Sie müssen den Bedingungen zustimmen, um fortzufahren.


Dein Blog rund um Nagellack & Nailart

Ich zeige dir hier die neuesten Nagellacke und Nailart-Trends auf meinen Nägeln. Dazu gibt es Tutorials zu Nailarts und meine persönlichen Tipps & Tricks. Hier findest du deine Inspiration für schöne Nägel. Schaue gerne auch mal bei mir in den sozialen Netzwerken vorbei!

Neueste Beiträge
Wer ist frischlackiert?

Willkommen in meiner Nagellack-Welt! Schön, dass du da bist. Ich bin Steffi und blogge hier seit 2013. Wenn du mehr über mich erfahren möchtest, dann schau gerne mal hier vorbei:

Kategorien

All time favorites
Partner
{Werbung}
Menü