{Frischlackiert-Challenge} reverse stamping

#nailart
Frischlackiert-Challenge Reverse Stamping ILNP

Eines meiner Lieblings-Themen der Frischlackiert-Challenge steht heute an: Reverse Stamping! Ich mag diese Technik sooo gerne, weil sich einfach unendlich viele Möglichkeiten ergeben. Formen, Farben und Finishes – man kan so viel kombinieren. Ich habe mich für Holo-Lacke entschieden, um noch ein bisschen BlingBling in das Ganze rein zu bekommen. Dafür habe ich mich bei meinen ILNP Lacken bedient.
 
Übrigens nehme ich mit diesem Beitrag endlich mal wieder am Stamping-Sonntag von Sandra / Lilalack teil! Passt ja heute zum Glück ^^
 
Frischlackiert-Challenge Reverse Stamping ILNP
 
 

Die Vorbereitungen

 
Frischlackiert-Challenge Reverse Stamping ILNP
 
Ich fange einfach mal von vorn an: Zuerst habe ich mir ein Motiv ausgesucht. Das befindet sich auf einer Stamping Platte aus dem Bornprettystore. Hier kommt ihr zur Plate. Mit dem original Clear Jelly Stamper habe ich mein Muster auf die Über Mat gestempelt.
 
Als das Stamping trocknete, habe ich mit dem weißen Essence Wild White Ways eine Base grundiert. Da reicht eine Schicht, da ja eh noch was drüber sollte.
 
Frischlackiert-Challenge Reverse Stamping ILNP
 
Hier noch mal das Motiv, das ich mir von der Plate ausgesucht habe. Perfekt zum Ausmalen!
 
Frischlackiert-Challenge Reverse Stamping ILNP
 
Zum Ausmalen habe ich meine ILNP Lacke verwendet. Die Base bildet der silbere Mega (X). Zum Ausmalen habe ich den pinken Summer Crush, den türkisen Harbour Island und den lila Walking Home verwendet.
 
Frischlackiert-Challenge Reverse Stamping ILNP
 
Frischlackiert-Challenge Reverse Stamping ILNP
 
Beim Ausmalen habe ich darauf geachtet, dass nicht alle Teile bemalt sind, mit man die Base noch durchsehen kann. Außerdem ist jeder Nagel anders bemalt worden. Sonst wäre es ja langweilig 😀
 
Frischlackiert-Challenge Reverse Stamping ILNP
 
Frischlackiert-Challenge Reverse Stamping ILNP
 
Das Stamping musste trocknen, also habe ich der Zwischenzeit eine Schicht des silbernen Mega (X) lackiert. Ich wollte, dass das Weiß noch etwas durchscheint, damit die Base schön hell bleibt.
 
Frischlackiert-Challenge Reverse Stamping ILNP
 
Hach, das sieht toll aus! Ich liebe diesen cleanen Look, daher habe ich ein paar Bilder davon gemacht 😉
 
Frischlackiert-Challenge Reverse Stamping ILNP
 
Frischlackiert-Challenge Reverse Stamping ILNP
 
Frischlackiert-Challenge Reverse Stamping ILNP
 
Nachdem der Mega (X) trocken war, habe ich dann die selbstgemachten Decals auf die Nägel geklebt:
 
Frischlackiert-Challenge Reverse Stamping ILNP
 
 

Und das Endergebnis

 
Frischlackiert-Challenge Reverse Stamping ILNP
 
Bäm! Ich bin sooo verliebt in das Muster! Und der Glitzer… Ich bin mit dieser Mani super zufrieden – ich finde die Kombi der Farben mit dem Holo-Anteil wirklich cool. So, jetzt aber genug geschwärmt 😀
 
Frischlackiert-Challenge Reverse Stamping ILNP
 
Nach dem Aufkleben der Decals habe ich die Ränder abgeschnitten, mit NLE gesäubert und dann mit einer Schicht HK Girl Topcoat alles fixiert.
 
Frischlackiert-Challenge Reverse Stamping ILNP
 
Frischlackiert-Challenge Reverse Stamping ILNP
 
Frischlackiert-Challenge Reverse Stamping ILNP
 
Frischlackiert-Challenge Reverse Stamping ILNP
 
Frischlackiert-Challenge Reverse Stamping ILNP
 
Dieses Makro spricht einfach Bände. Das Gefunkel ist wirklich schön eingefangen – die Farben wirken leicht transparent. Echt toll <3   Frischlackiert-Challenge Reverse Stamping ILNP
 
Frischlackiert-Challenge Reverse Stamping ILNP
 
Frischlackiert-Challenge Reverse Stamping ILNP
 
Und hier noch mal ein Daumen-Bild 😀
 
Frischlackiert-Challenge Reverse Stamping ILNP
 
 
Nailchallenge Mai 2016 – Frischlackiertchallenge
 
So, viele Bilder diesmal! Ich hoffe, das Design gefällt euch genauso gut wie mir – bis jetzt ist es mein liebstes der Challenge. Mal sehen, ob ich DAS noch toppen kann 😉
 
Am Donnerstag wird es dann Matschig, denn es sollen Splatter-Nails werden! Ich habe noch keinen Plan, wie ich das machen werde und hab auch schon ein wenig Respekt vor der Aufgabe…
 
Und jetzt gibt es wie immer die Galerie zum Verlinken eurer Reverse-Stampings (bin schon mega gespannt!) und der Hinweis auf Insta und den Hashtag #frischlackiertchallenge!
 
 

Eure Reverse-Stamping-Designs

 
[inlinkz_linkup id=634874 mode=1]  
 
 
Und hier noch schnell mein Rabatt-Code vom BornPrettyStore:
Mit dem Code FSSQ10 erhaltet ihr auf eure Bestellung 10% Rabatt.
 
bornprettystore-coupon-code_2016
 
 
 
 
 
 
 
(* Die Stamping-Plate wurde mir von Bornprettystore kostenlos zum Testen zur Verfügung gestellt. Vielen Dank!)
 
 
 

Vorheriger Beitrag
{Frischlackiert-Challenge} sparkle & glitter
Nächster Beitrag
{Liebster Award} Danke, liebe Vola!

Weitere Beiräge anschauen

35 Kommentare. Hinterlasse eine Antwort

  • Oh wow das ist toll geworden. Ich bin ganz verliebt in diese Farben. Passt auch definitv zum letzen Thema 😀

    Antworten
    • frischlackiert
      22. Mai 2016 13:39

      Ja, allerdings 😀 Freut mich, dass es dir so gefällt :-*

  • Unglaublich hübsch geworden – ich liebe Deine Farbauswahl! <3

    Antworten
  • chastity64
    22. Mai 2016 11:58

    Oh, wow das ist wirklich toll geworden!
    Ich habe bei Reverse Stamping immer das Problem, dass die Ränder des Decals Falten werfen. Weißt du woran das liegt bzw. was man dagegen machen kann?
    Ich dachte schonmal das es an meinen recht stark gebogenen Nägel liegt, aber deine wirken ja auch recht gebogen…
    Liebe Grüße
    chastity64

    Antworten
    • frischlackiert
      22. Mai 2016 13:42

      Ich hatte auch Falten an den Rändern. Ich gehe beim Säubern mit NLE immer sanft über die Falten, lasse den angeweichten Lack wieder etwas antrocknen und drücke die Falten dann mit den Fingern vorsichtig platt. Das funktioniert ganz gut. Aber ganz ohne Falten kommt mein Design auch nicht daher. Das Muster verschleiert das aber ganz schön 😉 Liebste Grüße!

  • Dein Design ist sowas von wunderschön geworden! ♥

    Antworten
  • Ich liebe dein Design und die Farben – es ist soooo toll geworden! 🙂

    LG Lotte

    Antworten
    • frischlackiert
      22. Mai 2016 13:43

      Das freut mich sehr! Bin auch ganz angetan von den Farben. Hatte vorher etwas auf der Übermat rumprobiert und dann noch Blau mit rein genommen, aber das war dann doch zuviel. So ist es dann zu diesen drei Farben gekommen… :-*

  • Ist richtig toll geworden!

    Antworten
  • Steffi, also mit der Mani hast du dich mal wieder selbst übertroffen! Nicht nur, dass die Farben und das Muster einfach hübsch sind, du hast auch noch so schön sauber gearbeitet <3 <3 <3

    Antworten
    • frischlackiert
      22. Mai 2016 23:16

      Vielen vielen Dank, Jenny – das ist ein super schönes Kompliment <3

  • Oh mein Gott ist das schön!! Ich bin total begeistert und weiß, dass ich das im Leben nicht so hinbekommen hätte 🙂 Wunderwunderschön <3

    Antworten
    • frischlackiert
      22. Mai 2016 23:17

      Ach Quatsch – ich behaupte mal, dass du das genauso hinbekommen würdest. Schwöre. :-*

  • Es ist so hübsch geworden und du hast es echt perfekt hinbekommen! Ich wünschte, ich könnte auch so schöne Nageldesigns machen, aber ich hab auch nur das essence Stamping Set… In nächster Zeit muss ich mir auch mal den Clear Jelly Stamper und einige moyou plates zulegen 🙂 Damit kann man schon echt viel mehr machen als immer nur freehand…

    Viele liebe Grüße,
    Katharina von lovelybeautyxoxo.blogspot.de

    Antworten
    • frischlackiert
      22. Mai 2016 23:19

      Hm, ich habe schön oft gehört. dass das Essence Stamping Seit wohl nicht so der Bringer ist… Bei mir hat es wirklich viel mit den Stamping-Utensilien zu tun, ob es klappt oder nicht. Anfangs war das bei mir auch schwierig 😉

  • Wunderschön! *.* Da kann ich bei meinem Design ja nur lachen 😀
    Gefällt mir sehr gut mit dem Glitzer, ich glaub so langsam brauche ich auch mal eine Über Mat, ich hatte nur einen Stamper und musste auf diesem alles trocknen lassen, deshalb gab es auch nur zwei Akzentnägel, mit deiner Technik funktioniert das natürlich dann geschickter^^

    Antworten
    • frischlackiert
      23. Mai 2016 13:58

      Ach Quatsch! Ihr stellt alle immer so euer Licht unter den Scheffel … Tststs. Dabei müsst ihr das gar nicht. Also, die Matte ist da echt praktisch, es gibt ja jetzt auch Mini-Matten, die finde ich für Decals sogar noch praktischer. Liebste Grüße!

  • Oh wow Steffi – das ist richtig toll geworden. DIe Farben harmonieren total gut miteinander! Bin ganz verliebt *.*

    Antworten
  • Das Makro könnte ich mir glatt ausdrucken und aufhängen! Das sieht sooooo geil aus ♥ Allgemein das Design – vor allem mit den Lacken gefällt mir einfach total gut 🙂

    Antworten
    • frischlackiert
      23. Mai 2016 16:19

      Hihi, vielen Dank, du Liebe <3 Bei dem Makro habe ich auch erst mal angefangen zu schmachten 😉 Da bin ich echt froh, dass ich mir ein Objektiv zugelegt habe, das so nah ran kann. Liebste Grüße!

  • Das ist – ungelogen – die schönste reverse stamping mani, die ich je gesehen habe! Das Muster, die Farben, einfach perfekt! Und so mega präzise ausgemalt! Wirklich fantastisch!!! Ich bin froh, dass ich mir das hier erst angeschaut habe, nachdem ich meine Fotos schon hochgeladen hatte, sonst hätte ich diese Runde glatt ausgesetzt, weil ich mich für mein Gekleckse geschämt hätte. Aber man soll sich ja nicht mit anderen vergleichen… XD

    Liebe Grüße ♥

    Antworten
    • frischlackiert
      23. Mai 2016 17:15

      Hach, da werd ich ja ganz rot … vielen vielen Dank – das ist wohl das schönste Kompliment, was ich je bekommen habe :-* Ich finde, dass sich ALLE eure Designs sehen lassen können. Und das ist jetzt kein rumgeschleime oder so. Das meine ich total ernst! :-*

  • Ach, was ich in meiner Begeisterung völlig vergessen habe zu fragen: Was für ein Objektiv verwendest du? Ich habe ein 90mm Makro-Objektiv, aber ich glaube so krass gute Makros kann ich damit nicht machen…

    Liebe Grüße ♥

    Antworten
    • frischlackiert
      23. Mai 2016 17:17

      Ich verwende ein 70mm von Sigma. Mein Trick bei dem Makro: Ich habe den Nagel von oben fotografiert, so nah es ging (der Nagel war aber immernoch komplett auf dem Bild zu sehen). Das habe ich mit der größten Bildeinstellung, also den größtmöglichen Pixelmaßen) gemacht. Dann habe ich Photoshop diese Stelle ausgeschnitten. Da das Bild so groß war, ist da noch ne Menge an Pixeln über geblieben – und ta da! 🙂 Also ein wenig getrickst habe ich, sooo nah kann ja kein Mensch an den Nagel ran. Da verdeckt man sich ja außerdem das Licht auf den Nagel. Wo bleibt dann das Gefunkel 😀

  • Das sieht wirklich unglaublich toll aus!! <3

    Antworten
  • Bin gerade eben hier auf deinem Blog gelandet und bin schon vom ersten Design mega begeistert!! Sieht Hammer aus! Ich bin Nagellack-Neuling, da ich 13 Jahre Gelnägel getragen habe. 😉
    Ich denke hier werde ich einige Anregungen und Tipps finden 🙂

    Liebe Grüße

    Antworten
    • frischlackiert
      31. Mai 2016 10:02

      Vielen Dank! Ich hatte auch lange Zeit Gelnägel (aber selbst gemacht, ich hatte aber irgendwie kein Talent dazu 😉 ) Schau dich gern um und bei Fragen gerne immer in die Kommentare damit! Liebste Grüße!

  • Ndöööööööööh……. *sabber*
    Da fällt mir die Kinnlade runter und geht einfach nicht mehr zu… Wie SCHÖN sind die, bitte? Und WIE SCHÖN ist das Makro!? Ich möchte das haben, bitte, in Riesenformat für mein Lackierzimmer. So ein Meisterwerk *_* das erheitert mir jetzt echt den Tag <3

    Antworten
    • frischlackiert
      9. Februar 2018 17:24

      In welchen Tiefen treibst du dich denn hier auf dem Blog herum?! 😀 Der Beitrag ist ja schon ewig her… Meine Güte. Aber hey, mir gefällt das Design auch immer noch wahnsinnig gut. Schön, dass du es mir mal wieder in Erinnerung gerufen hast 🙂 Ich freu mich sehr, dass es dir auch so gut gefällt. Kann dir das Original-Bild gerne schicken, wenn du es aufhängen willst ^^ Oder du pinselst es nach und schießt dein eigenes Glitzer-Makro! Knutscha!

  • […] Steffi findet ihr wieder alle Beiträge. Schaut unbedingt bei ihr vorbei – ich bin ganz verliebt in […]

    Antworten

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.

Bitte füllen Sie dieses Feld aus.
Bitte füllen Sie dieses Feld aus.
Bitte gib eine gültige E-Mail-Adresse ein.
Sie müssen den Bedingungen zustimmen, um fortzufahren.


Dein Blog rund um Nagellack & Nailart

Ich zeige dir hier die neuesten Nagellacke und Nailart-Trends auf meinen Nägeln. Dazu gibt es Tutorials zu Nailarts und meine persönlichen Tipps & Tricks. Hier findest du deine Inspiration für schöne Nägel. Schaue gerne auch mal bei mir in den sozialen Netzwerken vorbei!

Neueste Beiträge
Wer ist frischlackiert?

Willkommen in meiner Nagellack-Welt! Schön, dass du da bist. Ich bin Steffi und blogge hier seit 2013. Wenn du mehr über mich erfahren möchtest, dann schau gerne mal hier vorbei:

Kategorien

All time favorites
Partner
{Werbung}
Menü