Essie strike a pose-itano mit Blümchen

#nailart

Schon eine ganze Weile liegt diese Mani auf der Festplatte rum, heute zeige ich euch endlich mal meine Blümchen-Nägel mit Essie strike a pose-itano. Die Resort Kollektion ist schon eine Weile her und auch an den Kauf meines letztes Essies kann ich mich kaum erinnern. Die Farben haben mich einfach nie so richtig angesprochen. Außerdem kämpfe ich bei Essie ja immer mal mit Blasen oder Haltbarkeitsproblemen. Trotzdem fand ich die Farbe des strike a pose-itano so hübsch, dass ich nicht daran vorbei gehen konnte. Und dieses Mal wurde ich auch wirklich nicht enttäuscht, denn es ist ein absoluter Traum-Lack! Zum Aufhübschen habe ich dann noch Waterdecals mit Blümchen auf die Nägel gebracht.
 
 
Essie strike a pose-itano resort collection 2017 - flowe waterdecals BP-W17 - by frischlackiert
 
 

Essie strike a pose-itano

 
Essie strike a pose-itano resort collection 2017 - by frischlackiert
 
Die Farbe ist ein helles Pfefferminz mit Blaugrau-Anteil. Ich finde sie genial und sie passt auch ganz wunderbar zu meiner Hautfarbe.
 
Essie strike a pose-itano resort collection 2017 - by frischlackiert
 
Der Lack hat mich von der Qualität überzeugt: Er deckt schon fast in einer Schicht und trocknet mega schnell. Hier seht ihr zwei dünne Schichten ohne Topcoat. Und von Blasen diesmal keine Spur! Ich bin absolut verliebt in diesen Lack.
 
Essie strike a pose-itano resort collection 2017 - by frischlackiert
 
Essie strike a pose-itano resort collection 2017 - by frischlackiert
 
 

Waterdecals* aus dem Bornprettystore

 
Essie strike a pose-itano resort collection 2017 - flowe waterdecals BP-W17 - by frischlackiert
 
Ich habe hier noch einen ganzen Packen Water Decals aus dem Bornprettystore hier rumliegen. Die versuche ich, immer mal mit zu benutzen, sonst ist es ja auch schade um sie. Weiß auch gar nicht, wie lange man die aufheben kann, bevor sie zerbröseln 😉 Diese hier heißen BP-W17 und beinhalten zwei Motive. Ich habe mich für das untere Motiv mit den blauen Blumen entschieden. Das Blau ist nicht hinterlegt, man sollte auf jeden Fall einen hellen Lack drunter lackieren.
 
Essie strike a pose-itano resort collection 2017 - flowe waterdecals BP-W17 - by frischlackiert
 
Die Decals ließen sich sehr gut anbringen, ich mag es immer, dass sie sich so flach auf den Nagel legen. Bei Stickern ärgert mich das immer so, wenn sie so dick aufbauen.
 
Essie strike a pose-itano resort collection 2017 - flowe waterdecals BP-W17 - by frischlackiert
 
Leider sind die feinen Linien durch den Topcoat etwas verschmiert, das geht mir bei den Bornpretty-Decals öfter so. Sehr schade, aber zum Glück sieht man das von Weitem nicht so.
 
Essie strike a pose-itano resort collection 2017 - flowe waterdecals BP-W17 - by frischlackiert
 
Essie strike a pose-itano resort collection 2017 - flowe waterdecals BP-W17 - by frischlackiert
 
Insgesamt finde ich das Design super süß. Die Decals sind eine schnelle und einfache Lösung, wenn man ein Nailart möchte, aber keine Zeit oder Lust auf Stempeln oder Malen hat. Auf alle Fälle sind sie ein toller Hingucker.
 
 

Was meint ihr?!

 
 
 
 
(*pr-sample / Gratisprodukt)
 
 

Vorheriger Beitrag
Watermarble Fail – gerettet mit Masura, Gradient Brush und Stamping
Nächster Beitrag
{Topcoat-Vergleich XXL} Welcher Topcoat ist der Beste – Teil 3: Der Stamping-Test

Weitere Beiräge anschauen

6 Kommentare. Hinterlasse eine Antwort

  • Hey,

    wieder ein sehr schönes Design. Vom Weiten hätte ich auch sagen können, dass hast du selbst gemalt. Aber die Water Decals passen super dazu.

    Lieben Gruß

    Melli

    Antworten
  • Hatte auch gedacht, dass es gestampt oder selbst gemalt ist – auf alle Fälle ist es ein wunderschönes, zartes, leichtes Design und steht dir sicher im Gesamten ausgezeichnet!

    Antworten
  • Mit diesem Lack ging es mir ganz genau so – ewig keinen Essie mehr gekauft, weil mich die Farben einfach nicht ansprachen, aber den Strike a Pose-itano musste ich haben. Der ist aber auch wirklich zu hübsch! Und die Blümchen-Decals passen toll dazu ♥

    Antworten
    • frischlackiert
      25. September 2017 20:40

      Absolut! Ich bin so froh, dass ich ihn mir geholt habe. Auch im Winter sicher total super. Mit Schneeflocken oder sowas. Und Winterglitzer! Hach ja.

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.

Bitte füllen Sie dieses Feld aus.
Bitte füllen Sie dieses Feld aus.
Bitte gib eine gültige E-Mail-Adresse ein.
Sie müssen den Bedingungen zustimmen, um fortzufahren.


Dein Blog rund um Nagellack & Nailart

Ich zeige dir hier die neuesten Nagellacke und Nailart-Trends auf meinen Nägeln. Dazu gibt es Tutorials zu Nailarts und meine persönlichen Tipps & Tricks. Hier findest du deine Inspiration für schöne Nägel. Schaue gerne auch mal bei mir in den sozialen Netzwerken vorbei!

Neueste Beiträge
Wer ist frischlackiert?

Willkommen in meiner Nagellack-Welt! Schön, dass du da bist. Ich bin Steffi und blogge hier seit 2013. Wenn du mehr über mich erfahren möchtest, dann schau gerne mal hier vorbei:

Kategorien

All time favorites
Partner
{Werbung}
Menü